So reagieren die Radio- und TV-Sender auf das Corona-Virus

Nicht nur das öffentliche und private Leben wird wegen des Corona-Virus immer mehr auf den Kopf gestellt, auch die TV- und Radiosender müssen auf die neue Krisenzeit reagieren. Der Lokalsender Telebasel sendet seit einigen Tagen jeweils von 8 bis 20 weiterlesen So reagieren die Radio- und TV-Sender auf das Corona-Virus

Basler Fasnacht abgesagt: So reagieren die TV-Sender

Nach der Absage der Basler Fasnacht mit vielen ratlosen, wütenden und tränenreichen Reaktionen stehen auch die TV-Sender vor einem Problem: welches Ersatzprogramm soll nach dem vorzeitigen Aus für die „Drey scheenschte Dääg“ über die Bildschirme flimmern? Der Basler Lokalsender Telebasel weiterlesen Basler Fasnacht abgesagt: So reagieren die TV-Sender

Fasnacht im TV: Lokalsender eine Waggisnasen-Länge vor SRF

Räppli in allen Farben, fröhlich musizierende Fasnächtler und spitzzüngige Schnitzelbänke – in den nächsten Tagen regiert Frau Fasnacht in den Hochburgen Luzern und Basel. Auch im Fernsehen sind die bunten Bilder von den Fasnachts-Umzügen zu sehen. Bei Telebasel steigt das weiterlesen Fasnacht im TV: Lokalsender eine Waggisnasen-Länge vor SRF

„BlickTV“: Zum Sendestart gibts Lob, Kritik und Glückwünsche

Seit Montagmorgen 6 Uhr ist der lange erwartete Online-TV-Sender des Ringier-Medienhauses auf Sendung. Das Moderatoren-Duo Simone Stern und Reto Scherrer begrüsste die ZuschauerInnen zu den ersten Newsmeldungen. Themen waren zum Beispiel der Hooligan-Prozess in Basel oder der „Geisterfahrer“ von Rubigen. weiterlesen „BlickTV“: Zum Sendestart gibts Lob, Kritik und Glückwünsche

The Voice of Switzerland: Talente, Juroren, Emotionen

Seit Wochen hat der Privatsender 3+ die grosse Werbetrommel gerührt für sein neustes TV-Projekt, das Comeback von „The Voice of Switzerland“. Am Montagabend war nun die Premiere. Auf den bekannten roten Drehstühlen sitzen in der Schweizer Neuauflage die Basler Anna weiterlesen The Voice of Switzerland: Talente, Juroren, Emotionen

Schweizer Start von Disney+ am 24. März

Jetzt ist klar, wann der neue Disney-Streamingdienst in die Schweiz kommt. Ab Dienstag, 24. März soll Disney+ in der Schweiz und anderen europäischen Ländern online gehen. Bisher gibt es den Streamingdienst nur in den USA, Kanada und den Niederlanden. In weiterlesen Schweizer Start von Disney+ am 24. März

Comeback für „No Billag“-Initiative?

Sie war vor rund drei Jahren DAS medienpolitische Thema und sorgte bei den SRG-Oberen für Kummer – die sogenannte „No Billag“-Initiative. Schlussendlich wurde das Begehren am 4. März 2018 von 71,6 Prozent des Stimmvolks an der Urne abgeschmettert. Trotzdem liebäugeln weiterlesen Comeback für „No Billag“-Initiative?

The Voice of Switzerland, Rosa Wilder und Schnüfelis

Gölä und Trauffer bei „The Voice of Switzerland“. Nun ist klar, wer neben den beiden Baslern Anna Rossinelli und DJ Antoine sowie dem Seeländer Noah Veragut in der Jury der Castingshow sitzen wird: es sind die beiden Berner „Büezerbuebe“ Gölä weiterlesen The Voice of Switzerland, Rosa Wilder und Schnüfelis

Nach dem Aus von „Late Update“: SRF muss sich gegen Kritik wehren

Diese Woche verkündete das Schweizer Fernsehen, der Satiresendung von Michael Elsener den Stecker zu ziehen. Stattdessen solle Dominic Deville die Oberhand in Sachen Late Night am Sonntagabend erhalten. Ein Entscheid, der dem Tages-Anzeiger offenbar sauer aufstösst. Dieser schreibt, die Absetzung weiterlesen Nach dem Aus von „Late Update“: SRF muss sich gegen Kritik wehren

Neue Moderatorin für „Samschtig-Jass“, Aus für Webauftritt der Regionaljournale

Newcomerin übernimmt „Samschtig-Jass“. Fabienne Bamert heisst die neue Moderatorin der ältesten, noch existierenden Unterhaltungssendung im Schweizer Fernsehen. „Fabienne, wer?“ werden sich viele bei dieser Personalie fragen. Bamert ist vor allem den ZuschauerInnen des Luzerner Lokalsenders Tele 1 ein Begriff. Dort weiterlesen Neue Moderatorin für „Samschtig-Jass“, Aus für Webauftritt der Regionaljournale