Massiver Stellenabbau bei „CH Media“, neue Kandidaten fürs Dschungelcamp

„CH Media“ baut 200 Stellen ab. Grosser Aderlass beim Joint-Venture-Unternehmen zwischen AZ Medien und der NZZ. In den nächsten zwei Jahren sollen 200 Arbeitsplätze abgebaut werden, damit sollen 45 Millionen Franken eingespart werden, wie es in einer Mitteilung heisst. „CH weiterlesen Massiver Stellenabbau bei „CH Media“, neue Kandidaten fürs Dschungelcamp

„Würdiges Ende“, „völlig egal“: Reaktionen zum TagesWoche-Aus

Die Meldung über das Aus der TagesWoche stösst auf ein grosses Echo in der Basler Medienszene. Zu den Worten des Bedauerns mischt sich auch Kritik. Matthias Zehnder vergleicht in seinem Blog das Ende der TagesWoche mit der „Todesnachricht eines Menschen“. weiterlesen „Würdiges Ende“, „völlig egal“: Reaktionen zum TagesWoche-Aus

Aus für TagesWoche, Neue SRF-Chefin

TagesWoche wird eingestellt. Es ist ein Paukenschlag in der Basler Medienszene: die TagesWoche steht vor dem Aus. Noch diesen Monat wird die Webseite stillgelegt, das letzte gedruckte Magazin erscheint am 16. November. Seit dem Start der TagesWoche vor sieben Jahren weiterlesen Aus für TagesWoche, Neue SRF-Chefin

Marcel Rohr wird BaZ-Chefredaktor, Gerüchte um neue SRF-Direktorin

Marcel Rohr wird neuer BaZ-Chefredaktor. Der 51-jährige BaZ-Sportchef und Blattmacher wird damit Nachfolger von Markus Somm. Dieser nehme sich Ende Jahr eine Auszeit und werde danach als Autor für den Tages-Anzeiger tätig sein, heisst es in einer Mitteilung. Marcel Rohr weiterlesen Marcel Rohr wird BaZ-Chefredaktor, Gerüchte um neue SRF-Direktorin

Stellenabbau bei BaZ, Aeschbis Abschied

Stellenabbau bei Basler Zeitung. Bis im nächsten Sommer sollen 16 Vollzeitstellen abgebaut werden, wie verschiedene Medien berichten. Festangestellte Redaktionsmitglieder seien nicht betroffen. Federn lassen müssen der Verlag, die Corporate Services und die Redaktionsservices. Ab Neujahr soll die neue Aufteilung der weiterlesen Stellenabbau bei BaZ, Aeschbis Abschied

TV-Kritik: Hektik und Helden bei „Ninja Warrior Switzerland“

Nun hat also auch die Schweiz ihre eigene Ausgabe des internationalen Showformats „Ninja Warrior“. Am Dienstagabend feierte die Unterhaltungssendung beim Schweizer Privatsender TV24 ihre Premiere. Und gleich vorweg: die Show wusste durchaus zu unterhalten. Die sportlichen Leistungen waren beeindruckend. Noch mehr weiterlesen TV-Kritik: Hektik und Helden bei „Ninja Warrior Switzerland“

Weko erlaubt Verkauf von BaZ an Tamedia

Nun hat auch die Wettbewerbs-Kommission des Bundes ihren Segen gegeben für den Verkauf der Basler Zeitung an den Zürcher Tamedia-Verlag. Es gebe zwar „Anhaltspunkte, dass die Übernahme (…) eine marktbeherrschende Stellung begründen oder verstärken könnte“, durch den Wechsel würden sich weiterlesen Weko erlaubt Verkauf von BaZ an Tamedia

Weniger Leser für Schweizer Presse, weniger Stellenabbau im SRF

Leserzahlen: BaZ und TagesWoche verlieren. Die Schweizer Presse erreicht immer weniger Leserinnen und Leser. Das zeigen die neusten Zahlen der Wemf AG für Werbemedienforschung. Laut den Berechnungen bleibt 20 Minuten die meistgelesene Tageszeitung der Deutschschweiz. Bei den Sonntagsblättern schwingen die weiterlesen Weniger Leser für Schweizer Presse, weniger Stellenabbau im SRF

Dani Fohrler verlässt „Glanz & Gloria“

Rotstift bei „Glanz & Gloria“ – Dani Fohrler geht. Konkret ist die Wochenend-Ausgabe „G&G Weekend“ betroffen. Das Format fasst die Gossip-Themen der Woche zusammen, begleitet von einem Studiotalk mit Gast. Moderiert wird „G&G Weekend“ von Nicole Berchtold und Dani Fohrler. weiterlesen Dani Fohrler verlässt „Glanz & Gloria“

TeleZüri-Chef Markus Gilli sauer aufs SRF

Markus Gilli, der Chef des Zürcher Privatsenders TeleZüri ist sauer auf das Schweizer Fernsehen. Grund ist die Meldung über den Rücktritt von Bundesrat Johann Schneider-Ammann. TeleZüri vermeldete den Rücktritt am Montag vor einer Woche vor allen anderen Schweizer Medien. Die weiterlesen TeleZüri-Chef Markus Gilli sauer aufs SRF