Basler Fenster

 

Zur Erklärung:

Von 1995 bis 1999 moderierten drei hoffnungsvolle radiophone Nachwuchstalente (Ulrich Kienzle, Bodo H. Hauser und Mutter Beimer) einmal wöchentlich beim Freien Radio Kanal Ratte in Schopfheim (nahe Lörrach) die satirische Radioshow “Basler Fenster”.
Nun, läppische 12 Jahre nach der letzten Sendung kommt das Comeback, als Podcast auf dieser Seite downladbar.

Warnung!
Beim Basler Fenster handet es ich um einen satirischen Podcast, hervorgegangen aus einer satirischen Radiosendung, die kaum jemand hören wollte und wann, dann nur unter Zwang, weil er einem von uns eine Freude machen wollte oder einfach hören wollte, ob der Sohnemann wohlbehalten im Studio angekommen ist. Viele Anspielungen und Witze sind aus dem Blickwinkel der normalen konsens-orientierten Gesellschaft total geschmacklos und zweitens für Aussenstehende nur schwer zu verstehen, weil Insider! Ausserdem ist alles NUR SPASS! Denn wir wollen doch nur spielen!!!
Wen alle diese Warnungen nicht abgeschreckt haben, dem wünschen wir viel Spass mit dem Basler Fenster.

Basler Fenster #173 vom 8. April 2016

(Anhören mit einfachem Click)

Themen/Tags:

Der neue Nachbar, dr Chaschperli bi Spotify, Handschlag, das Furby im Keller, Speisackerl, Breaking-News bei Tele B., Team Bappe, Hausers Hülle, Hausers Expedition, Eric bei der AfD, alte Böhmermann-Gags, Schmähkritik, Vogel Gryff, Müslüm TV im Kleinbasel, DRS 3, Beimers Schuhe, Ü75, Tocotronic werden gedisst, Hamburger Schule, die Königin bei Game of Thrones, Anna-Maria Lara, aufhören wenns am schönsten ist, Pizza Steg, Kassensturz-Fanclub, der am meiste todgenudelte Hit 2015, Neues vom Papst, der islamische Staat, Diktatoren-Quartett, lachen mit/über JSA, Donald Trump, Kienzles Radio-Tipp, Böhmis Anwalt, #BFBack.

Basler Fenster #172 vom 23. Juli 2015

(Anhören mit einfachem Click, Downloaden mit rechter Maustaste und “speichern unter”)

Themen/Tags:

Rap-App, brennende Zelte, Bodos Parodiekünste, Staubsaugen, Wir feiern Jubiläum, Büne Huber, Mutter Beimer spricht Baselbieterdeutsch, Wurmfueter, Dreifach-Unternehmer, Jimi Presley, Elvis Hendrix, Währungsgäx, Oma(r) Sharif, James Last, Christopher Lee, Bibi King oder B.B. Blocksberg, Günther Grass, Udo Latteck, Richard von Weizäcker, Harry Rowolt, SVP-Dorf, Bierglas-Jingles, Dä mit dr Wärbig do, Bodos Werbetrenner, der singende Donnschtigjass, gebogene Fernseher, David Bogie, 7x7vor7, Minu hört auf, abgenudelte Gäx, 16 Jahre Sommerpause, Griechenland.

Basler Fenster #171 vom 27. Februar 2015

(Anhören mit einfachem Click, Downloaden mit rechter Maustaste und “speichern unter”)

Themen/Tags:

Ha ne Fründin, Namen vergessen, Kienzle hat Hitzgi, acht Stunden Schnitzelbänke, der griechische Putzgott, Wyl am Rhy, fressen für Griechenland, Indigo-Bier, s Baselbieterlied, Wurmfueter, Loch i de Socke-Moment, Aktion Sorgenkind Basler Fenster, Robin Williams, Udo Jürgens, Joe Cocker, Besen-Schleichwerbung, Morgenshow-Gags, die Fanclub-Zentrale des Basler Fensters, Geris Selfie-Gate, Drütüre, Eurobonus, Wahlen im Baselbiet, neues Wappentier, Roger Köppel, Mutantenstadl, Wir sind die Borg – Widerstand ist zwecklos, Cornelia Boesch, Hörerinnen-SMSWort und Satz des Jahres, Helge, Heinz Margot hört auf, Stephan Klapproth, Harald Schmidt im SRF, Andreas Thiel versus Roger Schawinski, das neue 8er-Tram, TagesWoche, Die grossen Fünf, Argovia 24, Dani von Wattenwyl, Konkrad Toenz, abgelaufene Dääfeli.

Basler Fenster #170 vom 11. Dezember 2013

(Anhören mit einfachem Click, Downloaden mit rechter Maustaste und “speichern unter”)

Themen/Tags:

Guitarridoo, Gasprom, Greenpeace, sozialistische Kellner, braun oder blond?, U.K. aus D., M.B. aus B., Kienzle kauft ein, zwei Bier und ein Kaffee, Phil Collins, Lady Gaga, Beimer kauft keine CDs, Kindersitzli mit iPodhalterung, Knäckepoulet, Kienzles Urheberrecht, ungebrauchte Plastikmesser, Wo sind wir?, Führerbunker, Neues vom Facility Management, Ratgeber Internet, Facebook, Botschaften die keiner versteht, Weihnachtszeit, Beimer Beauty-Geheimnis, Lanzsche Fragen, Markus Gilli ist Journalist des Jahres, Gülsha, Hitler, Joiz, N24, Porno und Weihnachten, alter Käse, Wie Blümchen das Mikrofon hält, Geld von Ringier?, Stammtisch, Frank A. Meyer, Geld spenden an Wikipedia, Beimerpedia, Spenden an Basler Fenster, Währungsgags, Helmut Kohl, Wurmfueter, Herr M. aus A., Blocher-TV, Giacobbo/Müller, Tagesjahr statt Tageswoche, Biermarken, Der Erfinder der Pommes-Chip, Kienzles neues Gadget, unser Bundespräsident, der neue Papst, Edward Snowden, Lucy, berühmte 1-Jährige, UNO-Jahr der Sumpfschnecke, das Jahr 1013, Chris Howland, Paul Walker, Dieter Hildebrandt, Lou Reed, Marcel Reich-Raniki, Eddy Arent, Margareth Thatcher, Hugo Chavez, der BVB-Chef, die mit em griene Drämmli, Hooligan-Konkordat, Herr Dosé zur BVB?, Two Girls One Cup, kein Kampf, Roger Federers eigene Firma, Frankenfabrik, Hörerinnenbrief von Tanja aus Möhlin, Reptiloiden, Schweizer Witze – ich weiss warum, Basler Fenster on Tour, Merkels Handy, unser Publikum hört nicht zu, Roger gegen Sandro, knallharte Fragen, Mike Shiva.

+++

Basler Fenster #169 vom 26. April 2013

(Download mit rechter Maustaste und “speichern unter”)

Themen/Tags:

“Im Raum bleiben”, Wladimir Iljitsch Kienzle, Kim Jong Hauser und Evita Beimer, total auf Koffein, Kot in der Dusche, Placenta-Garten, Konrad Tönz, Beimers Lieblingssendung, Ziefen, Tschoppenhof, Ramlinsburg, Buckten, Kefe, Möhlin, DJ Bobo, Lady Gaga, das Kufsteinerlied, die deutsche Nationalhymne, NSU-Prozess, Walliser Polizeichef, Amanda Knox, Wurmfueter, der Papst, Vollpfosten-Journalismus, verkachelt, Wetter-Tweets, Umziehen im Zug, Good News von der SBB, Harry, fahr schon mal den Panzer vor, dramatische Ereignisse, Beimers CD-Tipps, Blick/Bligg, Magnum in der NRA?, Einmal gepoppt, nie mehr gestoppt, kauft Beimers signierte Nasenpopel, Schweizer Fussball-Meister, allerlei wichtige Jubiläen, Lana del Rey, Beimers Einrichtungstipps, Lerchenberg, Live-Änderungen am Sendekonzept, Hausers Twitterkurs, Kienzle twittert live, Putzkessel, dumme Menschen, gescheite Menschen, ganz gescheite Menschen, Katzenfotos bei Facebook, Häschtägg, Bieber imitiert Jackson.

+++

Basler Fenster #168 vom 12. November 2012

(Download mit rechter Maustaste und “speichern unter”)

Themen/Tags:

Strassenmusik, Beimer rülpst, ganz rächts usse, Herbstmesse, Häfelimäärt, unsere Weihnachtssendung, Hacienda Kienzle, Golfresort, Playboy-Bunnys, die letzte Sendung, andere Podcasts, Barack Obama ist wiedergewählt, Kienzle hatte ein Loch in der Socke, mobil eingeschränkte Putzhilfen, ausländische Putzhilfen, Nana Mouskuri, Heintje, Nacktputzen, Extasia in der Roger Federer-Arena, Ulrich Kienzle-Puppen, dr ander isch e Flitzpiepe gsi, Bibel-Belt, Drohnen und Helebarden, Kantonsfusion, bald ist Fasnacht, Asaf Avidan, d Rueche und d Schtedter, überflüssiger Regierungsrat?, Herr Wüthrich und der Blutdruck, das Baselbieter Radio, Champagner oder Guinness?, Hurrican Sandy, rote Jacken bei CNN, Kapitän Scorsese, neue Rubrik “Wurmfueter”, Donna Summer, Herr Chip, Whitney Houston und ihre Schweizer Wurzeln, Walter Roderer, Kurt Felix, Hazy Osterwald, Luco Dalla, die Blickberaterin vom Blick, Adam Yauch, Andy Töfferl, Günther Kaufmann, früher war Wickie ein Trickfilm, Cabarett Rotstift, Münchner Oktoberfest, warum in diesem Jahr keine Weihnachten gibt, Bodo H. Hausers Geburtstag, Wer in den Dschungel geht, das Popcorn der neuen Generation, Travestiekünstlerin Lilo Pulver?, Dirk Bach, Nachtessen mit Patrick Rohr, SVP-Standpunkte, DSDS statt GZSZ, Welche Schweizer oder Regio-Promis in den Dschungel sollten, Kienzle und Francine Schordi, Basel wird bilingue, wer dieses Jahr noch stirbt, Der Dschungelshow-Fluch, Wir wollen das Testbild zurück, Testbild-Ersatz bei 3+, Leute wegquatschen, Mutter Beimers Stimme versagt, Weltpresse, Prinz Chrigu I., Die Welt von unten, MTV Video Music Awards, Hat Heidi Klum englisch oder deutsch moderiert?, Schawinski und Pfister von der CVP, wir schauen nur Arte, Themenabend Sven Epiney, Themenabend Nik Hartmann, Jabba, das Basler Fenster als rätromanische Kultursendung, geschützter Kulturplatz, SBB-Uhr, Sternstunde Hooligans, Gagnam Style, unsere Fake-Bücherwand, Mutter Beimers Geheimcode, die Länge zählt, nicht der Inhalt, Tom Hanks.

+++

Basler Fenster #167 vom 15. Juni 2012

(Download mit rechter Maustaste und “speichern unter”)

Themen/Tags:

Quartiergarten, Hacienda Beimer, Schloss Balmoral, Die Queen wird 60ig, englischer Sommer, Gerli Barlow, Ronan Keating, Initiative zur Einführung der Monarchie in der Schweiz, Weltwirtschaft, Francois Hollande, der Twitteraccount des Basler Fensters, Boris Beckers Rechtschreibung, Coca Cola für Burma, Warm-Up im Zic Zac, Weltpresse, Gartentisch-Grill, unser Sponsor, blutige Rihanna, Brad Pitt in Basel, Art, die gehäkelte Wettsteinbrücke, Hauser erklärt den Sportteil des Blicks, Supermodel macht Modecheck bei Promi-Männern, um was es bei Facebook geht, Nacktfotos von Ulrich Kienzle, Tanja aus Möhlin hat ein Buch geschrieben, die Stimme von Sven Epiney, Gölä und Polo Hofer, Donut, Heute Mittag im Internet, Tweet des Tages, Andrea Hämmerle, SBB, Lokalpresse, Helmut-Maria Glogger, SF-Dok über Hildebrand, Hauser erzählt Privates, Mutter Beimer und die Putzfraueninsel, Ulrich Kienzle als Arztsohn, Bodo H. Hauser als Ghostwriter, Armin Temzerian, Dr. Tobias Fünke, Gölä, die EM-Tipps des Basler Fensters, Chill am Rhy, Er-Eff-Vau, Mutter Beimer singt und tönt wie Coldplay, Weihnachtsmarkt, das fehlende Highlight, Blutlache am Boden, das Oldieformat, Hitler, AC, ABC oder AC/DC, Ferien in Deutschland, Harz IV-Ferien.

+++

Basler Fenster #166 vom 20.April 2012

(Download mit rechter Maustaste und “speichern unter”)

Themen/Tags:

Barbara Streusand, Fotzelcheibe, Hörerbrief von Tanja aus Möhlin, Bundesverdienstkreuz, Prix Walo, Miss Schweiz-Wahl abgesagt, Kim Jong Il, 24. Dezember, Wiehnachtsguetzli, Stephanstag, Facebook-”Fan”-Seite, die neue, tolle Markthalle, die “Mitte” der Stadt, Weltblatt, das neue Hosen-Album, das neue Die Ärzte-Album, DJ Mutter Beimer, Lust und Frust der Woche, Unser Idol wurde abgesetzt, Herbert Schmeier, Leute, die ihre Sendung verloren haben, das neue Radio, Bärchen & Hasi bei der NZZ?, Sexberaterinnen beim Blick, Mutter Beimers Gesundheitstipp, Unser neuer Assistent, FAZ-Fernsehprogramm, arte-Themenabend, 20. April, Piratenpartei, FDP Deutschland, Comic oder Euronoten?, Wahlen in Frankreich, 17 Stunden World of Warcraft, Schweizer Flagge, M13, Wirtschaft, Schweizer Wein und Fleisch, Sport, Christian Constantin, FC Basel, ZSC Lions, Stiftung Kabelnetz Basel, Gesundheitssendung auf Telebasel, Heinz Margot, Karli no ne Goal, Das Kamel von Hofstetten an der Telebar, das Metropolenblatt, Ein Star und die Lovebugs, Wirte, Horrorskop, die Laptop-Front, schummriges Wlan, M oder A, Was aus Kanalratte wurde, Internet-Stars, Bruno Broccoli, Costa Concordia, ZDFneo, Yoko Hauser und Klaaienzle, Moderiert Thomas Gottschalk Markus Lanz?

+++

Basler Fenster # 165 vom  23. November 2011

(Download mit rechter Maustaste und “speichern unter…”)

Themen/Tags:
Geräuschfreie Umgebung, Anstossen, Mutter Beimer und Facebook, die grossen Unterhosen von Herrn F., Fiezendanner, Flocher, Förgeli und Famstutz, “dä vo do hett jo gwunne”, Super Tonqualität, Muhammar Gaddafi, Uriella, Mike Shiva, Hätte das Basler Fenster früher eine Facebook-Seite gehabt?, C.H., WBZ, SUISA, die SRG und die Unterwanderung, Mörgeli bei Schawinski, Wer wird nächster Bundesrat?,  Frauen und Alkohol, Saurer Gurken-Preis, Donnawetter, Weihnachten.

+++

Basler Fenster # 164 vom 3. Mai 2011
(Download mit rechter Maustaste und “speichern unter…”)

Themen/Tags:
Reunion Basler Fenster, Osama Bin Laden, Spezialeinheit, Hörerbrief von Tanja aus Möhlin, Jeromè, Roger Schawinski, Talk täglich, 9-11, Irak, Barack Obama, Phil Collins, depressive Frauenmusik, 1,5 Minuten-Punksong, Rangliste von Menschen, die wir toll finden, Basler Fenster Presseschau, Weltpresse, Beat Schlatter hat geheiratet, William und Kate, Dölf, Jean Ziegler und Gaddafi, Ofen aus beim Cindys Diner in Basel, Fox News, Wie spricht man Fukushima aus, Heinz Margot, Kochsendung, Helmut Schmidt, Sandra Maischberger, Radio Beromünster, Kinderspital, Grossmutter Beimer strickt, Meyers Modeblatt, Papa Moll, Marcel Reich-Raniki, Peter Scholl-Latour, Sandmann (Ost).

Hinterlasse eine Antwort