Basler Zeitung, Jackson-Doku, TBBT

BaZ ab Montag im Tagi-Layout. Ab dem 1. April sei die Integration der Basler Zeitung in das Zeitungsnetzwerk des Tages-Anzeigers abgeschlossen, teilt die Tamedia mit. Der sichtbarste Ausdruck der neuen Besitzverhältnisse ist das neue optische Kleid der gedruckten und der Online-Ausgabe der Basler Zeitung. Es ist das neue Layout aller Tamedia-Tageszeitungen. Die „BaZ kompakt“ dagegen wird eingestellt. Stattdessen soll die BaZ donnerstags in einer Grossauflage erscheinen. +++

SRF zeigt Michael Jackson-Doku. Das Schweizer Fernsehen zeigt den umstrittenen Dokumentarfilm „Leaving Neverland“ über die neuen Missbrauchsvorwürfe gegen Michael Jackson. Am Samstag, 7. April flimmert die Doku um 23 Uhr bei SRFzwei über den Bildschirm. Am gleichen Tag zeigt auch ProSieben den Film, zur Prime-Time, wie es in einer Mitteilung heisst. Ausserdem diskutiert der „SRF Club“ am Dienstag, 9. April über den Fall Michael Jackson und die Auswirkungen von „Finding Neverland“. +++

Empfehlung der Woche: Rekordverdächtige Urknall-Nerds. Ohne den Dauerbrenner „The Big Bang Theory“ könnte ProSieben seit Jahren schon nur noch das Testbild senden, jetzt holen Sheldon Cooper & Co. einen TV-Rekord: mit bisher 276 Folgen ist TBBT die langlebigste Multi-Camera-Sitcom. TV-Kritiker Philipp Walulis hat sich die sympathischen Seriennerds schon vor einiger Zeit vorgeknöpft.