DJ Antoine wird Coach bei „The Voice of Switzerland“

Der Baselbieter Star-DJ wird auf den drehenden Stühlen in der weltweit erfolgreichen Castingshow Platz nehmen. „Ich freue mich auf spannende Begegnungen mit vielversprechenden Talenten, um ihnen meine langjährige Erfahrung und Skills in diesem Business weiterzugeben“, lässt sich DJ Antoine zitieren. Und 3+-Senderchef Dominik Kaiser ergänzt: „DJ Antoine deckt den Bereich der elektronischen Musik … perfekt ab“. Und weiter: „Wir freuen uns, mit ihm als Teil des … Teams das starke und vielseitige Unterhaltungsprogramm der 3 Plus Gruppe weiter auszubauen und ein neues Publikum zu erreichen.“ Antoine hat bereits Erfahrung als Juror in einer Castingshow: 2015 sass er neben Dieter Bohlen in der Jury von „Deutschland sucht den Superstar“. Die neuste Staffel von „The Voice of Switzerland“ soll laut Mitteilung Anfang 2020 starten. Ursprünglich lief die Castingshow im SRF, die erste Staffel 2013 gewann Nicole Bernegger aus Birsfelden, die zweite Staffel 2014 ging an Tiziana Gulino.