Gefällt mir! „Können“ die Schweizer Radiosender Facebook?

radiofacebook15Nach der grossen Resonanz des ersten Facebook-Rankings der ONLINE MEDIENNEWS vor fast einem Jahr kommt nun der zweite Streich. Wie im letzten Jahr sei betont, die Rangliste der Radiosender mit den meisten „Gefällt mir“-Clicks (sogenannte „Likers“) soll keine verbissene Zahlenschieberei sein, sondern ein (im besten Fall) anregender Vergleich.

Die Spielregeln
Berücksichtigt wurden Radiosender in der Deutschschweiz mit einer UKW-Frequenz und mindestens 1000 Likers. Sollte ihr Radiosender diese Bedingungen erfüllen und vergessen worden sein oder sollte sich ein Zahlendreher eingeschlichen haben, lassen sie es mich wissen. Die Facebookseite SRF Kultur ist mit einem * gekennzeichnet, weil dieses Profil keine reine Radioseite ist, sondern eine gemeinsame Facebookseite aller SRF Kultur-Angebote im Radio und TV. Die Zahlen des Rankings sind am 13.01.2015 um 22:55 Uhr erhoben worden.

Nur bedingt aussagekräftig
Weiter muss betont werden, viele Likers bedeuten nicht automatisch viele Hörer. Traxy.de, ein auf Social Media-Statistik spezialisierter Onlinedienst schreibt dann auch, die offiziellen Zahlen würden nicht die aktiven Nutzer (die eigentlich angestrebte Währung im Social Media-Bereich) wiedergeben. „Aktive“ Nutzer hätten sich in den letzten 30 Tagen mindestens einmal eingeloggt, sonst wären sie „Karteileichen“. Ausserdem sage die Quantität (also die Anzahl der „Likers“) nichts aus über die Qualität eines Senders.