Jonas vs. Roger: Arena-Moderator Projer bei Schawinski

tvbildschirmblau2Für einmal stellt Jonas Projer nicht selbst die bissigen Fragen, sondern muss sich kritische Fragen gefallen lassen. Und das von einem, dem ebenfalls nachgesagt wird, er unterbreche gerne seine Gäste – Roger Schawinski. Am späten Montagabend wird Jonas Projer zu Gast sein in Schawinskis gleichnamiger Talkshow. Laut Mitteilung werden die Beiden über „Schweizer Streitkultur, die Gefährlichkeit von Filterblasen und seinen (Projers) Perfektionismus“ sprechen. Aber natürlich ist davon auszugehen, dass sich Projer und Schawinski auch über die Kritik an ihrem Interviewstil austauschen werden, eine weitere Gemeinsamkeit der Beiden. Projer muss sich als Arena-Dompteur immer wieder Vorwürfe gefallen lassen, er leite die Sendung einseitig, zuletzt bei der umstrittenen „No Billag“-Initiative. Auch Schawinski geriet in der Vergangenheit immer wieder mal ins Kreuzfeuer der Kritik, wie diese drei besonders erwähnenswerten Beispiele zeigen:

Schawinski vs. SVP
Nimmt man die Klickzahlen in der SRF-Mediathek als Gradmesser, sind für die Zuschauer vor allem Schawinskis Rededuelle gegen die Vertreter der Schweizerischen Volkspartei interessant. Vor allem die Sendungen mit Andreas Glarner, Roger Köppel und – natürlich SVP-Übervater Christoph Blocher wurden häufig angeklickt.

Schawinski vs. Jolanda Spiess-Hegglin
Lädt Roger Schawinski dagegen Vertreter der politischen Linken zum Gespräch, ist das Interesse der Mediathek-Nutzer in der Regel kleiner. Mit einer Ausnahme: Jolanda Spiess-Hegglin. Der Talk mit der Zuger Politikerin sahen sich alleine via Mediathek fast 100’000 Zuschauerinnen und Zuschauer an.

Schawinski vs. Andreas Thiel
An die Spitze dieser Liste gehört allerdings eine ganz spezielle Ausgabe. Am 15. Dezember 2014 war der Satiriker Andreas Thiel zu Gast bei Roger Schawinski. Das Gespräch wurde von Minute zu Minute vergifteter und sorgte auch noch Tage danach für Gesprächsstoff in den Medien und der Öffentlichkeit. Auch in der SRF-Mediathek ist die Sendung mit über einer Million Klicks die mit Abstand Meistgesehene.