Nau.ch startet, erste Namen fürs Dschungelcamp

2013-08-14 14.24.54Nau startet diesen Monat. Das jüngste Newsportal-Projekt der Schweiz solle noch vor Ende Oktober starten. Die News von nau.ch sollen via Web und Bildschirme in Trams, Bussen und Zügen verbreitet werden. Gleichzeitig wurde das 45-köpfige Team vorgestellt, darunter auch Ex-Joiz-Moderatorin Tama Vakeesan. Die Reporter sollen aus sechs Regionen der Deutschschweiz berichten: Zürich, Bern, Basel, Luzern, Sankt Gallen und Frauenfeld. Im nächsten Jahr soll noch das Graubünden dazu kommen. Nau solle zum „Medium der mobilen und digitalen Generation“ werden, schreiben die Macher. +++

2013-08-14 15.42.59Erste Namen fürs Dschungelcamp. Rund drei Monate vor dem Start spekuliert die Bild-Zeitung bereits über erste TeilnehmerInnen der RTL-Show „Ich bin ein Star – holt mich hier raus!“ Im Januar 2018 sollen Tatjana Gsell, Guliana Farfalla und Daniele Negroni in den australischen Dschungel reisen. Bereits Anfang Woche nannte Bild den Namen der Halbschwester von Daniela Katzenberger, Jenny Frankhauser. +++

Dieser Beitrag wurde unter Fernsehen, Online, Social Media, Zeitungen/Zeitschriften abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.