Serien statt Fussball: drei Serientipps für die EM

Seit Freitag dreht sich im Fernsehen nur noch alles um das runde Leder. Die nächsten vier Wochen stehen ganz im Zeichen der Fussball-EM in Frankreich. Ein Fest für die Fussballfans, für alle anderen ist die Fernsehkost in den nächsten Tagen und Wochen noch schmaler als sonst. Bachmedianews hilft mit drei Serien-Tipps als Alternative zur Fussball-EM:

 Tipp 1: Marseille

Die Serie mit Gérard Depardieu als Bürgermeister von Marseille gilt als die französische Antwort auf House of Cards. Die Gemeinsamkeiten liegen auf der Hand: beide Serien sind Netflix-Originals, in beiden geht es um die Machenschaften der Politik und in beiden stehen gestandene Schauspiel-Grössen im Zentrum der Handlung. “Marseille“ hat es geschafft, als französische Serie die positiven Eigenschaften der heutigen US-amerikanischen Serien einzubinden. Inklusive fiesem Cliffhanger am Ende der ersten Staffel.

Tipp 2: Derek

Ricky Gervais sieht in seiner Rolle als Altenpfleger Derek höchst kurios aus: Strickjacke, gesenkter Kopf, schlurfender Gang, die Haartolle klebt auf der Stirn. Auf den ersten Blick eine leicht zurückgebliebene Person. Aber: mit jeder Folge wachsen einem Derek, die Angestellten und die Bewohner des Altenheims mehr ans Herz. Ein verschworene Gemeinschaft, die sich gegen die Ausgrenzung und das Vergessen-werden durch die Gesellschaft stemmt. Eine mitfühlende und mitreissende Dramedy-Serie. Unbedingt empfehlenswert!

Tipp 3: Das Leben ist kurz

Auch dieser Serientipp stammt aus der Feder von Ricky Gervais. Wie bei „Curb your Enthusiasm“ oder „Pastewka“ wird hier das fiktive Leben einer realen Person erzählt. Warwick Davis ist ein kleinwüchsiger britischer Schauspieler, der in einigen grossen Hollywood-Produktionen wie Star Wars, Die Chroniken von Narnia oder Willow mitspielen konnte. In der Serie befindet sich die Karriere und das Berufsleben von Davis aber gerade im Sinkflug. In einer Mischung aus Grössenwahn und Verzweiflung versucht er sich gegen das drohende Karierre-Aus zu wehren.