Sparkurs bei der NZZ, Debatten im SRF

Screenshot: SRFinfo

Stellenabbau bei der NZZ? Bei der Neuen Zürcher Zeitung droht eine einschneidende Sparrunde, wie die SonntagsZeitung berichtet. Beleg sei ein Brief des Konzernchefs Felix Graf an die Personalkommission. Wegen  der sinkenden Werbeeinnahmen müssten trotz Corona und Kurzarbeit Stellen abgebaut werden. Ende Juni soll ein Konzept vorliegen, wieviele Arbeitsplätze gestrichen werden, ist noch unbekannt. Die SonntagsZeitung berichtet, auf der NZZ-Redaktion kursiere die Zahl von 10 Prozent. +++

SRF überträgt Parlamentsdebatten. Das Schweizer Fernsehen überträgt die erste Session von National- und Ständerat seit dem Shutdown live. Die beiden Kammern tagen wegen der Corona-Krise nicht im Bundeshaus, sondern in den Hallen der Bern Expo. Bis Donnerstag sind die Debatten auf SRFinfo zu sehen. +++

Empfehlung der Woche: Serientipps und gute Laune. In der aktuellen Ausgabe des Watchmen-Podcasts besprechen wir die aktuelle Netflix-Hitserie „Tiger King“, aber auch Perlen wie „Better Call Saul“ und „Community“. Und wir kommentieren Fernseh-Highlights wie „The Masked Singer“ und das Finale der „Lindenstrasse“. Der Watchmen-Podcast gibts auf Soundcloud und Apple Podcasts.