Terror in Paris: ARD-Berichterstattung in der Kritik

Als die schreckliche Terrornacht von Paris am Freitag ihren Anfang nahm, war die ARD live auf Sendung. Während das Fussball-Freundschaftsspiel Frankreich-Deutschland live übertragen wurde, waren vor dem Stadion mehrere Explosionen zu hören. Spätestens nach dem Abpfiff der Partie war klar, weiterlesen Terror in Paris: ARD-Berichterstattung in der Kritik

Terror in Paris: TV-Sender stellen Programm um

Die TV-Sender reagieren auf die Terroranschläge in Paris und stellen ihr Programm grossflächig um. Die TV-Sender der AZ-Medien (TeleZüri, TeleBärn und Tele M1) planen um 12 Uhr eine Sondersendung, wie Markus Gilli auf Twitter mitteilt: Terroranschläge in Paris – über weiterlesen Terror in Paris: TV-Sender stellen Programm um

Hohe Einschaltquoten bei Wulff-Rücktritt – ausser bei Jauch

Berlin/Mainz/Köln – Der Rücktritt des deutschen Bundespräsidenten Christian Wulff beflügelt die Einschaltquoten der deutschen Fernsehsender: mehr als 3 Millionen Zuschauer waren dabei, als Wulff gestern um 11 Uhr sein Amt niederlegte. Am meisten Zuschauer erreichten die grossen Sender wie ARD, weiterlesen Hohe Einschaltquoten bei Wulff-Rücktritt – ausser bei Jauch