Laufband für Telebasel, Slam Poetry für SRF-Arena

Telebasel schnappt sich Barfi-Laufband. Die in Basel berühmte elektrische Anzeigetafel mit den durchlaufenden roten Buchstaben wird neu von Telebasel bespielt. Wie der Lokalsender auf seinem Newsportal mitteilt, wolle man über das Barfi-Laufband „regionale News und weitere regionale Inhalte“ verbreiten. Die weiterlesen Laufband für Telebasel, Slam Poetry für SRF-Arena

Telebasel klagt gegen BaZ, Arena will lustiger werden

Telebasel klagt gegen Basler Zeitung. Auslöser sei ein BaZ-Artikel am 22. Februar gewesen, der „Telebasel sowie Mitgliedern dessen Stiftungsrats und des Managements beträchtlichen Reputationsschaden und materielle Einbussen“ zugefügt hätten, schreibt Telebasel. Es sei die „Spitze einer zwei Jahre dauernden Kampagne“ weiterlesen Telebasel klagt gegen BaZ, Arena will lustiger werden

„No Billag“ und Telebasel im Visier der Schnitzelbänggler

Auch am zweiten Schnitzelbank-Abend an der Basler Fasnacht am Mittwochabend war die „No Billag“-Initiative das meist-ausgespielte Medien-Thema. Zahlreiche Bängg haben sich mit der Abstimmungsvorlage vom 4. März beschäftigt. Was würde ein Ja zu „No Billag“ für Auswirkungen auf die Schweiz weiterlesen „No Billag“ und Telebasel im Visier der Schnitzelbänggler

Tamedia-Umfrage: erstmals Mehrheit gegen „No Billag“

Zum ersten Mal lehnt eine Mehrheit der Stimmbürgerinnen und Stimmbürger die „No Billag“-Initiative ab. Laut einer Umfrage der Tamedia würden derzeit 59 Prozent der Befragten die Initiative ablehnen, 40 Prozent sprachen sich für ein Ja aus. Was die Gegner besonders weiterlesen Tamedia-Umfrage: erstmals Mehrheit gegen „No Billag“

„No Billag“-Arena, schwarz-weisse Rundschau, ZDF und Netflix

SRF sucht Teilnehmer für „No Billag“-Arena. Es dürfte eine hitzige Diskussion werden: an diesem Freitag dreht sich die Arena bei SRF 1 um die „No Billag“-Abstimmung am 4. März. Unter der Leitung von Jonas Projer werden Martin Candinas vom überparteilichen weiterlesen „No Billag“-Arena, schwarz-weisse Rundschau, ZDF und Netflix

NZZ und AZ Medien, Journalist des Jahres, No Billag

NZZ und AZ Medien spannen zusammen. Die beiden Medienhäuser gründen ein gemeinsames Joint Venture, heisst es in einer gemeinsamen Medienmitteilung. Mit dem neuen Unternehmen könne man auf ein Schlag zwei Millionen Menschen in der Deutschschweiz erreichen. Die NZZ legt ihre weiterlesen NZZ und AZ Medien, Journalist des Jahres, No Billag

„No Billag“: Privatsender warnen, Martullo-Blocher sagt Ja

Wenn die «No Billag»-Initiative angenommen werde, stehe die Zukunft von 21 privaten Radiosendern und 13 Fernsehstationen auf dem Spiel. „Auch Radio Neo 1 könnte mit der Annahme der Initiative in der heutigen Form nicht mehr existieren“, schreiben die Neo 1-Chefs weiterlesen „No Billag“: Privatsender warnen, Martullo-Blocher sagt Ja

Billag-Streit in der Arena, Widerstand gegen BaZ

Billag-Streit kommt in die Arena. Nach den tagelangen Scharmützeln in den sozialen Medien zwischen Billag-Gegnern und -Befürwortern findet der Abstimmungskampf zur „No Billag“-Initiative diesen Freitagabend vermutlich ihren vorläufigen Höhepunkt. Die Kontrahenten werden in der SRF-Arena ihre Klingen kreuzen, wie das weiterlesen Billag-Streit in der Arena, Widerstand gegen BaZ

Barbara Lüthi im „Club“, Jan Böhmermann auf Tournee

Neue Moderatorin für SRF-„Club“. Die Asien-Korrespondentin Barbara Lüthi wird Nachfolgerin von Karin Frei und Thomy Scherer. Anfang 2018 soll sie auf dem Sessel der „Club“-Moderatorin am späten Dienstagabend platz nehmen. Lüthi ist seit fast 20 Jahren im Fernsehen aktiv. Ihre weiterlesen Barbara Lüthi im „Club“, Jan Böhmermann auf Tournee

„Arena/Reporter“: Krach im SRF wegen Christa Rigozzi

Dicke Luft im Leutschenbach: diverse SRF-Moderatoren lästern im Blick anonym über ihre neue Kollegin Christa Rigozzi. Die Ex-Miss Schweiz und Werbe-Ikone wird bekanntlich an der Seite von Jonas Projer den neuen Arena-Ableger „Arena/Reporter“ präsentieren. Vier Ausgaben am Sonntagabend sind geplant. weiterlesen „Arena/Reporter“: Krach im SRF wegen Christa Rigozzi