Silvester-TV: Kult-Streiche, Auswanderer und Dartscheiben

Tischbomben, Champagner und Feuerwerke. So feiern die meisten Schweizerinnen und Schweizer heute Abend Silvester. Zur Tradition gehört auch „Dinner for One“. Der Kult-Sketch wurde 1963 zum ersten Mal ausgestrahlt und gehört seitdem bei praktisch allen deutschsprachigen TV-Sendern zum Silvesterprogramm. Aber weiterlesen Silvester-TV: Kult-Streiche, Auswanderer und Dartscheiben

Die neuen Hörerzahlen, Schweizer Fernsehen zieht Bilanz

Hörerzahlen: Privatradios holen auf. Die Schweizer Privatradios haben im ersten Semester 2017 mit 31,5 Prozent den bisher höchsten Marktanteil der Geschichte erreicht. Das zeigen die neusten Hörerzahlen von Mediapulse. An der Spitze der Privatradios kann sich nach wie vor Energy weiterlesen Die neuen Hörerzahlen, Schweizer Fernsehen zieht Bilanz

Auswanderer-Recycling, Welke für Böhmermann

Auswanderer-Recycling: das SRF nimmt Stellung. Wie die Bachmediennews am Freitag berichteten, wärmt das Schweizer Fernsehen ein Auswanderer-Paar von 3+ in der SRF-Doku-Soap „Auf und davon“ auf. Tobias Bayer und Michel Paris waren bereits 2011 in der 3+-Doku-Soap „Adieu Heimat!“ zu weiterlesen Auswanderer-Recycling, Welke für Böhmermann

Das Schweizer Fernsehen und die doppelten TV-Auswanderer

Die Schweizer Fernsehmacher sind offenbar (wieder) im Auswanderer-Fieber: in diesen Tagen starten gleich zwei neue Staffeln der Auswanderer-Doku-Soaps „Auf und davon“ im Schweizer Fernsehen am Freitagabend und „Adieu Heimat“ beim Privatsender 3+ am 19. Januar. Die beiden Formate teilen sich weiterlesen Das Schweizer Fernsehen und die doppelten TV-Auswanderer

TV-Kritik: Leutschenbach ist nicht Hollywood

Luzern – In Luzern wurde gestern Abend Michelle Hunziker als Schweizer Fernseh-Star des Jahres ausgezeichnet. Klar, wer sonst? Das sahen offenbar auch die Juroren des Fernsehpreises so und machten sich gar nicht erst die Mühe, neben Hunziker noch weitere Nominierte weiterlesen TV-Kritik: Leutschenbach ist nicht Hollywood

TV-Stationen künden neue Shows und Serien fürs 2011 an

Zürich/Köln – Kaum hat das neue Jahr angefangen, starten die Fernsehsender mit neuen Sendungen und Serien. Alleine im Schweizer Fernsehen starten in den ersten Monaten einige neue Formate. So etwa die Schweizer Version der RTL-Sendung „Supertalent“. Unter dem Titel „Die weiterlesen TV-Stationen künden neue Shows und Serien fürs 2011 an