„Würdiges Ende“, „völlig egal“: Reaktionen zum TagesWoche-Aus

Die Meldung über das Aus der TagesWoche stösst auf ein grosses Echo in der Basler Medienszene. Zu den Worten des Bedauerns mischt sich auch Kritik. Matthias Zehnder vergleicht in seinem Blog das Ende der TagesWoche mit der „Todesnachricht eines Menschen“. weiterlesen „Würdiges Ende“, „völlig egal“: Reaktionen zum TagesWoche-Aus

Marcel Rohr wird BaZ-Chefredaktor, Gerüchte um neue SRF-Direktorin

Marcel Rohr wird neuer BaZ-Chefredaktor. Der 51-jährige BaZ-Sportchef und Blattmacher wird damit Nachfolger von Markus Somm. Dieser nehme sich Ende Jahr eine Auszeit und werde danach als Autor für den Tages-Anzeiger tätig sein, heisst es in einer Mitteilung. Marcel Rohr weiterlesen Marcel Rohr wird BaZ-Chefredaktor, Gerüchte um neue SRF-Direktorin

Stellenabbau bei BaZ, Aeschbis Abschied

Stellenabbau bei Basler Zeitung. Bis im nächsten Sommer sollen 16 Vollzeitstellen abgebaut werden, wie verschiedene Medien berichten. Festangestellte Redaktionsmitglieder seien nicht betroffen. Federn lassen müssen der Verlag, die Corporate Services und die Redaktionsservices. Ab Neujahr soll die neue Aufteilung der weiterlesen Stellenabbau bei BaZ, Aeschbis Abschied

Weko erlaubt Verkauf von BaZ an Tamedia

Nun hat auch die Wettbewerbs-Kommission des Bundes ihren Segen gegeben für den Verkauf der Basler Zeitung an den Zürcher Tamedia-Verlag. Es gebe zwar „Anhaltspunkte, dass die Übernahme (…) eine marktbeherrschende Stellung begründen oder verstärken könnte“, durch den Wechsel würden sich weiterlesen Weko erlaubt Verkauf von BaZ an Tamedia

Weniger Leser für Schweizer Presse, weniger Stellenabbau im SRF

Leserzahlen: BaZ und TagesWoche verlieren. Die Schweizer Presse erreicht immer weniger Leserinnen und Leser. Das zeigen die neusten Zahlen der Wemf AG für Werbemedienforschung. Laut den Berechnungen bleibt 20 Minuten die meistgelesene Tageszeitung der Deutschschweiz. Bei den Sonntagsblättern schwingen die weiterlesen Weniger Leser für Schweizer Presse, weniger Stellenabbau im SRF

Basler Zeitung als Schlusslicht, neue Show für Sven Epiney

BaZ als Schlusslicht bei Medienqualität. Die Bevölkerung vermisse bei der Basler Zeitung eine „vielfältige Berichterstattung, die klar zwischen Nachrichten und Meinungen trennt und auf Argumente statt Emotionen setzt“. Mit diesen Argumenten landet die BaZ auf dem zweiletzten Platz des jährlichen weiterlesen Basler Zeitung als Schlusslicht, neue Show für Sven Epiney

Basler Newsportal „Prime News“ gestartet

In Zeiten, wo die Basler Zeitung an die Tamedia verkauft wird, wo die TagesWoche nur noch alle zwei Wochen gedruckt erscheint und wo sich Christian Heebs Newsportal „barfi.ch“ in provisorischer Nachlasstundung befindet, wagt mit „Prime News“ ein regionales Newsportal am weiterlesen Basler Newsportal „Prime News“ gestartet

Tagi schreibt für die BaZ, SRF sucht Musiker und Juroren für den ESC

BaZ übernimmt Tagi-Texte. Die Zusammenarbeit zwischen der Basler Zeitung und dem Tages-Anzeiger nach dem Verkauf der BaZ an den Tamedia-Konzern wird immer konkreter. Seit dieser Woche würden Texte des Tages-Anzeigers nicht nur wie bisher Online, sondern neu auch in der weiterlesen Tagi schreibt für die BaZ, SRF sucht Musiker und Juroren für den ESC

„Prime News“ startet, Schweizer Nati quotet, Mediengesetz unter Beschuss

„Prime News“: neues Newsportal für Basel. Die regionalen Newsportale wie „barfi.ch“ oder die TagesWoche bekommen zusätzliche Konkurrenz. Am 14. August geht mit „Prime News“ das jüngste Newsportal für die Region Basel Online. Man wolle Lokales und Hintergründiges bieten, heisst es weiterlesen „Prime News“ startet, Schweizer Nati quotet, Mediengesetz unter Beschuss

Telebasel klagt gegen BaZ, Arena will lustiger werden

Telebasel klagt gegen Basler Zeitung. Auslöser sei ein BaZ-Artikel am 22. Februar gewesen, der „Telebasel sowie Mitgliedern dessen Stiftungsrats und des Managements beträchtlichen Reputationsschaden und materielle Einbussen“ zugefügt hätten, schreibt Telebasel. Es sei die „Spitze einer zwei Jahre dauernden Kampagne“ weiterlesen Telebasel klagt gegen BaZ, Arena will lustiger werden