Ärger wegen Leserzahlen, „Legenden“ am Radiomikrofon

Leserzahlen: BaZ-CEO schreibt giftigen Kommentar. Die Pendlerzeitung 20 Minuten war auch im letzten Jahr der meist gelesene Gratiszeitung. Bei den Bezahlzeitungen war der Blick die Nummer Eins. Das zeigen die neusten Zahlen der WEMF. Auch die regionalen Print-Titel müssen leiden: weiterlesen Ärger wegen Leserzahlen, „Legenden“ am Radiomikrofon

„No Billag“ und Telebasel im Visier der Schnitzelbänggler

Auch am zweiten Schnitzelbank-Abend an der Basler Fasnacht am Mittwochabend war die „No Billag“-Initiative das meist-ausgespielte Medien-Thema. Zahlreiche Bängg haben sich mit der Abstimmungsvorlage vom 4. März beschäftigt. Was würde ein Ja zu „No Billag“ für Auswirkungen auf die Schweiz weiterlesen „No Billag“ und Telebasel im Visier der Schnitzelbänggler

Christoph Blocher unterstützt „No Billag“-Initiative

Nach seiner Tochter Magdalena Martullo-Blocher spricht sich nun auch SVP-Vordenker Christoph Blocher für ein Ja zur „No Billag“-Initiative aus. Im Interview mit der deutschen Wochenzeitung „Die Zeit“ erklärt Blocher: „Ein staatliches Fernsehen braucht es nicht für alles. Es gibt vieles, weiterlesen Christoph Blocher unterstützt „No Billag“-Initiative

„Einheitsbrei“, “Aushöhlung“: Kritik an Tamedia-Umbau

Die am Mittwoch angekündete Verschmelzung der Redaktionen der Tamedia-Blätter wie Tages Anzeiger, Berner Zeitung oder Der Bund zu einem „Kompetenzzentrum“ stösst auf Kritik. Unter dem Titel „Tamedia rührt den Einheitsbrei an“ schreibt Christian Mensch auf dem Newsportal der AZ Medien: weiterlesen „Einheitsbrei“, “Aushöhlung“: Kritik an Tamedia-Umbau

Blocher bei Schawinski, Kalkofes Comeback, Merkels Sorry

Blocher kommt zu Schawinski. Sie haben sich schon unzählige Male duelliert, im Radio und im Fernsehen: SVP-Übervater Christoph Blocher und Roger Schawinski. Am Montagabend kommt es in der SRF-Talksendung „Schawinski“ erneut zum Duell der beiden meinungsstarken Medienfiguren. Die Themen sind weiterlesen Blocher bei Schawinski, Kalkofes Comeback, Merkels Sorry

SRF ärgert Links und Rechts, UKW-Aus kommt 2024

Schweizer Fernsehen im „Blocher-Fieber“? Nach der „Sonder-Arena“ für Blocher gehe die „SVP-Propaganda des Staatsfernsehens unvermindert weiter“, poltert SP-Nationalrätin Susanne Leutenegger Oberholzer im Blick. Stein des Anstosses ist die Dokumentation „L’experiénce Blocher“, die am Donnerstagabend im Schweizer Fernsehen läuft. Im Kino weiterlesen SRF ärgert Links und Rechts, UKW-Aus kommt 2024

+++ News-Splitter +++

Blocher schiesst 15 Millionen in BaZ-Pensionskasse. Eine sanierte Pensionskasse würde die Pläne vereinfachen, Teile der Belegschaft zu entlassen oder Teile des Unternehmens zu verkaufen. Das berichtet die NZZ am Sonntag. Mögliches Sparopfer sei die Druckerei der Basler Zeitung, diese würde weiterlesen +++ News-Splitter +++