Basler Fasnacht abgesagt: So reagieren die TV-Sender

Nach der Absage der Basler Fasnacht mit vielen ratlosen, wütenden und tränenreichen Reaktionen stehen auch die TV-Sender vor einem Problem: welches Ersatzprogramm soll nach dem vorzeitigen Aus für die „Drey scheenschte Dääg“ über die Bildschirme flimmern? Der Basler Lokalsender Telebasel weiterlesen Basler Fasnacht abgesagt: So reagieren die TV-Sender

Fasnacht im TV: Lokalsender eine Waggisnasen-Länge vor SRF

Räppli in allen Farben, fröhlich musizierende Fasnächtler und spitzzüngige Schnitzelbänke – in den nächsten Tagen regiert Frau Fasnacht in den Hochburgen Luzern und Basel. Auch im Fernsehen sind die bunten Bilder von den Fasnachts-Umzügen zu sehen. Bei Telebasel steigt das weiterlesen Fasnacht im TV: Lokalsender eine Waggisnasen-Länge vor SRF

SRF und Telebasel: So berichten die TV-Sender von der Basler Fasnacht

Während in den meisten Regionen der Deutschschweiz am Aschermittwoch die närrischen Tage vorbei sind, steuert die Region Basel erst auf ihre „drey scheenschte Dääg“ zu. Montagmorgen Punkt 4 Uhr startet die Basler Fasnacht 2019 mit dem Morgestraich. Danach ist die weiterlesen SRF und Telebasel: So berichten die TV-Sender von der Basler Fasnacht

Fasnacht am Radio: Von Abstinenz bis Vollprogramm

An den „drey scheenschte Dääg“ zeigen nicht nur die Basler Fasnächtlerinnen und Fasnächtler vollen Einsatz, sondern auch die Radiosender und Webportale. Radio SRF 1 berichtet im Regionaljournal Basel/Baselland über das bunte Treiben auf den Basler Gassen und in den Beizen. weiterlesen Fasnacht am Radio: Von Abstinenz bis Vollprogramm

Fasnacht im TV: Lokalsender haben Waggisnase vorn

Das närrische Treiben in der Schweiz hat auch auf den Schweizer TV-Sendern Einzug gehalten. Seit dem Schmutzigen Donnerstag überträgt der Tele 1 alle Höhepunkte der Luzerner Fasnacht, ausserdem hat der Zentralschweizer TV-Sender Livecams an den Hotspots der Luzerner Fasnacht montiert. weiterlesen Fasnacht im TV: Lokalsender haben Waggisnase vorn

Basler Fasnacht 2017: So berichten die TV-Sender

Mit dem Morgestraich als stimmungsvoller Auftakt startet am nächsten Montag die Basler Fasnacht 2017 unter dem Motto „Mer spränge dr Raame“. Das Schweizer Fernsehen widmet sich Frau Fasnacht am Montagnachmittag mit der Liveübertragung des Cortège von 14 bis 16:10 Uhr weiterlesen Basler Fasnacht 2017: So berichten die TV-Sender

SRFasnacht, Facebook-Heeb, „Schlag den Elton“

Neue SRF-Moderatoren für Basler Fasnacht. Eva Nidecker beerbt Heinz Margot als Moderatorin der Basler Fasnacht im Schweizer Fernsehen. Die Radio- und Fernsehfrau wird sowohl die Live-Übertragung des Cortège am Montag-Nachmittag kommentieren sowie den einstündigen Querschnitt am Samstag-Vorabend präsentieren. Als Co-Moderator weiterlesen SRFasnacht, Facebook-Heeb, „Schlag den Elton“

Fasnachtsmuffel SRF: Regional-TVs springen in die Bresche

Magere Kost für Fasnachtsfans im SRF: den beiden Fasnachts-Hochburgen Luzern und Basel widmet das Schweizer Fernsehen nur jeweils zwei Stunden. Auf SRF 1 wird der Luzerner „Güdismontag-Umzug“ am 16. Februar und der Montags-„Cortège“ der Basler Fasnacht am 23. Februar jeweils weiterlesen Fasnachtsmuffel SRF: Regional-TVs springen in die Bresche

Telebasel führt Zweikanalton an Basler Fasnacht ein

Basel/Biel – Die Sportfans vermissen ihn im Schweizer Fernsehen seit Jahren schmerzlich, Telebasel führt ihn nun bei seinen Liveübertragungen der Basler Fasnacht ein – den Zweikanalton. Im Kabelnetz und auch via Internet können die ZuschauerInnen wählen, ob sie den „Morgestraich“, weiterlesen Telebasel führt Zweikanalton an Basler Fasnacht ein

M.u.M. #048 – Gäll, du sändisch nitt?

Im Schweizer Medienpodcast M.u.M. erfahrt ihr, warum die Lokal-TVs wie Telebasel besser Fasnacht können als das Schweizer Fernehen, welche 5 TV-Sendungen ihr kennen müsst und was Harald Schmidt nun machen sollte.