Neue Jurys für DGST und DSDS, „Full House“-Comeback

SRF enthüllt neue DGST-Jury. In der neuen Jury der Castingshow „Die grössten Schweizer Talente“ werden neben Gilbert Gress auch Christa Rigozzi, DJ Bobo und Sven Epiney sitzen. Das teilt das Schweizer Fernsehen mit. Auch in der Jury der RTL-Castingshow „Deutschland weiterlesen Neue Jurys für DGST und DSDS, „Full House“-Comeback

News-Splitter: Gottschalk, Supertalent, Remington Steele

RTL lanciert „Gottschalks grosses Klassentreffen“. Das berichten verschiedene Medien. Darin sollen zwei Prominente auf ihre ehemaligen Klassenkameraden treffen und in verschiedenen Schulfächern wie Mathe und Sport gegeneinander antreten. Zwischen den Spielen sollen wie in einer klassischen Samstagabendshow auch Musikacts auftreten. weiterlesen News-Splitter: Gottschalk, Supertalent, Remington Steele

M.u.M. #042 – Radioquoten für die Generation Yps

Warum ein Quotenzwang für Schweizer Musik im Radio nicht funktionieren kann, wie das Schweizer Fernsehen im November überrascht, wer neu in der Jury von „Deutschland sucht den Superstar“ sitzt und weshalb die „Generation Yps“ ihre eigene Fernsehsendung erhält. Die Antworten weiterlesen M.u.M. #042 – Radioquoten für die Generation Yps

News-Splitter: SRF History, DSDS-Jury, Yps-TV & „Inka!“-Aus?

SRF zeigt aufwändige Doku über Schweizer Geschichte. Unter dem Titel „Die Schweizer-Les Suisses-Gli Svizzeri-Ils Svizzers“ werden im November in vier Teilen wichtige Kapitel der Schweizer Geschichte in Spielfilmform gezeigt, so etwa die Schlacht am Morgarten. Für die kleinen Zuschauer zeigt weiterlesen News-Splitter: SRF History, DSDS-Jury, Yps-TV & „Inka!“-Aus?

News-Splitter: SSF, Bruce Darnell und der ProSieben-Bachelor

SSF sendet doch weiter. Im April kündeten die Macher des „Schweizer Sport Szene Fernsehens“ an, den Sendebetrieb einzustellen (ONLINE MEDIENNEWS berichtete). Nun sendet der Schweizer Privatsender doch weiter, mit neuem Finanzkonzept und der Verkleinerung des Programms auf den Hauptabend. Das weiterlesen News-Splitter: SSF, Bruce Darnell und der ProSieben-Bachelor

News-Splitter: SRG darf mehr Web, neuer Spiegel-Chef, Heino bei DSDS

Neue Freiheiten für die SRG im Netz. Künftig darf die SRG kurze Texte mit maximal 1000 Zeichen auf ihren Webseiten veröffentlichen, auch wenn sie keinen konkreten Bezug zu Sendungen haben. Ausserdem erlaubt der Bundesrat der SRG, wichtige Sendungen im Internet weiterlesen News-Splitter: SRG darf mehr Web, neuer Spiegel-Chef, Heino bei DSDS

+++ News-Splitter +++

„Wetten dass…?“ zum Zweiten: Bessere Gäste, weniger Quote. Die zweite Ausgabe von „Wetten, dass…?“ mit Markus Lanz lockte mit 10,74 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer zwar weniger Publikum vor den Bildschirm als bei der Premiere, damals hatte die Sendung drei Millionen weiterlesen +++ News-Splitter +++

+++ News-Splitter +++

Basler Zeitung stellt ihre Blattstruktur um.Der Regionalteil rückt in den zweiten Bund, die Wirtschaft und der Sport verschiebt sich in den dritten, letzten Bund. Dabei soll die letzte Seite der Zeitung eine Art zweite Frontseite bilden für die Sportthemen des weiterlesen +++ News-Splitter +++

+++ News-Splitter +++

Bundesrat verbietet Onlinewerbung für die SRG. Die Begründung: momentan brauche die SRG keine Einnahmen aus Onlinewerbung, sie verdiene genug mit der Fernsehwerbung und dem Sponsoring im Radio und im Fernsehen. Dafür dürfen die Radio- und TV-Stationen der SRG in Zukunft weiterlesen +++ News-Splitter +++

+++ News-Splitter +++

Markus Somms Sparpläne treffen BaZ-Bildredaktion. Die Basler Zeitung trenne sich von ihrem langjährigen Bildredaktions-Chef, Grund dafür seien „unterschiedliche Ansichten über Sparmassnahmen im Bildbereich“, bestätigt BaZ-Chefredaktor Markus Somm gegenüber Online Reports. Es sei eine von mehreren Sparmöglichkeiten, schreibende Reporter mit Kameras weiterlesen +++ News-Splitter +++