Schlagwort-Archive: Dominic Deville

Deville, Böhmermann und Co. planen Comedy-Roast, Schweizer Sportler lancieren Sportzeitung

Deville, Böhmermann & Co. planen Euro-Comedy-Roast. Der „European Comedy Summit 2018“ sollen Comedians und Late Night-Talker aus der ganzen Welt um den nicht ganz ernst gemeinten Titel „Bestes Land der Welt aller Zeiten“ kämpfen, wie in einer Mitteilung auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Social Media, Zeitungen/Zeitschriften | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Deville startet neue Staffel, Gerüchte um Schulz & Böhmermann

Aus für „Schulz & Böhmermann“? Nach der neusten Ausgabe der Talkshow mit Olli Schulz und Jan Böhmermann am letzten Sonntag dürfte sich niemand über entsprechende Gerüchte wundern. Den Anfang nahm eine Bemerkung von Regisseur Leander Haussmann. Dieser übte Kritik am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Online | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

SRF-Comeback für Ansager, MTV verleiht TV-Award

SRF holt Programmansager zurück. Die Zeiten, wo die Vorschau auf das tägliche Fernsehprogramm noch von etwas hüftsteifen Ansager*innen verkündet wurde, ist längst vorbei. Nicht ganz: zumindest für eine Woche holt das Schweizer Fernsehen die Ansager*innen zurück. In der letzten Märzwoche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

20 Minuten macht Radio, Böhmermann & Co. gegen Trump

20 Minuten lanciert Radiosender. Die Pendlerzeitung will im Mai ihren eigenen Web-Radiosender starten, der über die 20 Minuten-App verbreitet werden soll. Mit dieser erreiche man rund eine Million Menschen, so Marco Boselli von 20 Minuten gegenüber persoenlich.com. Der Sender soll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Online, Radio, Social Media | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Neue Staffel für Müslüm & Co., Teleclub in der Kritik

SRF: Müslüm und Co. dürfen weitersenden. Die Freitagabend-Comedyshows von Müslüm (Müslüm TV) und Dominic Deville (Deville Late Night) gehen in die zweite Staffel. Die vier neuen Folgen mit der Kultfigur Müslüm, verkörpert durch Comedian Semih Yavsaner werden ab dem 28. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Peach Weber kritisiert SRF-Comedy, Nati holt Top-TV-Quoten

Peach Weber kritisiert neue SRF-Comedyshows. In seiner Kolumne in der Aargauer Zeitung lässt der Schweizer Komiker kein gutes Haar an den neuen SRF-Late Night-Shows Müslüm TV, Headhunter und Deville Late Night. In einer Art offenen Brief schreibt Weber: „Liebe Tante … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Radio, Zeitungen/Zeitschriften | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Deville Late Night: Witze, Wortspiele und Vetsch

Das Schweizer Fernsehen hat es also gewagt. Nach dem unvergleichlichen Müslüm und dem missglückten Headhunter schickt SRF den dritten potentiellen Nachfolger für Giacobbo/Müller ins Rennen: Dominic Deville mit seiner Late Night-Show. Klammert man mal Giacobbo/Müller aus, ist dies der erste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

SRF mit neuer Late Night-Show und neuem Mann für Basel

Neuer Basler Korrespondent im SRF. Philipp Chappuis übernimmt Anfang Dezember den Posten von Michael Keller, dieser verlässt das Unternehmen. Chappuis startete seine Medienkarriere 1996 beim damaligen Radio Edelweiss, von 2006 bis 2008 arbeitete er unter anderem für „Cash-TV“. Seit 2008 ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Radio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Bilanz & Ausblick im SRF: Marktanteile, Müslüm & Mega-Events

Das Schweizer Fernsehen war zwar auch im letzten Jahr „klarer Marktführer“, musste aber dennoch Federn lassen: der Marktanteil sank von 32,2 auf 29,7 Prozent. Das zeigen die heute präsentierten Zahlen der SRF-Bilanz-Medienkonferenz. Die Quoten unterlägen einer „gewissen Schwankung“, so SRF-Direktor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert