SRF vollzieht Namenswechsel mit Nebengeräuschen

Zürich-Leutschenbach – In den frühen Morgenstunden zwischen 5 und 7 Uhr ist der Wechsel fast unbemerkt von der Öffentlichkeit vollzogen worden: SF 1 heisst jetzt SRF 1, SFzwei wird zu SRFzwei und auch die DRS-Radiosender nennen sich seit Sonntagmorgen Radio weiterlesen SRF vollzieht Namenswechsel mit Nebengeräuschen

+++ News-Splitter +++

Sven Epiney wechselt von DRS 3 zu DRS 1. Ab Montag, 19. Dezember wird der mediale Hansdampf in allen Gassen zum Moderationsteam bei DRS 1 stossen und dort regelmässig die Morgensendung zwischen 5 und 9 moderieren. DRS 1 wandelt sich weiterlesen +++ News-Splitter +++

+++ News-Splitter +++

Schweizer Fernsehen und Radio DRS: Namenswechsel kommt Mitte Dezember. In der Nacht vom 15. auf den 16. Dezember wird aus SF 1 und SFzwei SRF 1 und SRF 2, aus DRS 1, 2 und 3 wird Radio SRF 1, 2 weiterlesen +++ News-Splitter +++

+++ News-Splitter +++

Blocher spricht über seine Pläne bei der BaZ. Er wolle eine „Basler Zeitung nackt“, so Christoph Blocher im Interview mit der SonntagsZeitung. Er übernehme die Risiken bei der BaZ, diese sei aber nicht nur eine Zeitung, sondern ein notleidender Mischkonzern weiterlesen +++ News-Splitter +++

Der Tanz um die Hörerzahlen: Nur Sieger und keine Verlierer?

Stell dir vor, die Hörerzahlen sind da und keiner verliert: So oder ähnlich könnte man zusammenfassen, was alle sechs Monate geschieht, wenn die Publica Data ihre neusten Hörerzahlen publiziert. Heute war es wieder mal soweit, die Zahlen vom ersten Halbjahr weiterlesen Der Tanz um die Hörerzahlen: Nur Sieger und keine Verlierer?

Wirbel um die neuen Logos und Namen der SRG-Sender

Zürich – Nach Jahrzehnten verschwindet das DRS aus dem Namen der SRG-Radiosender. Aus DRS 1 wird Radio SRF 1, aus DRS 2 Radio SRF 2 und aus DRS 3 wird Radio SRF 3. Auch DRS 4 News und DRS Virus weiterlesen Wirbel um die neuen Logos und Namen der SRG-Sender

„S glemmt“: SF kürzt Sendungen über Basler Fasnacht

Basel/Zürich – Es ist die grösste und beliebteste Fasnacht der Schweiz, die Basler Fasnacht. Nur scheint man das im zürcherischen Leutschenbach immer weniger zu verstehen: die ohnehin schon schmale Fasnachts-Berichterstattung des Schweizer Fernsehens wird in diesem Jahr um eine ganze weiterlesen „S glemmt“: SF kürzt Sendungen über Basler Fasnacht

+++ News-Splitter +++

Wird doch Pilawa Gottschalk-Nachfolger? Das ZDF umwerbe momentan intensiv Jörg Pilawa, damit der die Nachfolge von Thomas Gottschalk bei „Wetten, dass..?“ übernimmt. Das berichtet das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“. Das, obwohl Pilawa schon letzten Sommer verkünden liess, die Nachfolge von Gottschalk weiterlesen +++ News-Splitter +++

Hörerzahlen: Radio 24 ist die Nummer 1 bei den Privatradios

Bern/Zürich – Für die Radiosender ist es der Tag der Wahrheit, wenn die neusten Hörerzahlen vorliegen. Heute ist es wieder mal soweit, die Publica Data veröffentlicht die neusten Hörerzahlen vom 2. Semester 2011. Bei den Privatsendern ist und bleibt Radio weiterlesen Hörerzahlen: Radio 24 ist die Nummer 1 bei den Privatradios

Elefantenrunden, iPhone und Teletext: So berichten die Schweizer Medien am Wahlsonntag

Bern – Am Sonntag wählt das Schweizer Stimmvolk die National- und Ständeräte, ein grosser Tag der Entscheidung, nicht nur für die politischen Parteien von links bis rechts, sondern auch für die Fernseh- und Radiosender. Die SRG-Sender machen schon seit Wochen weiterlesen Elefantenrunden, iPhone und Teletext: So berichten die Schweizer Medien am Wahlsonntag