Blinde und Gehörlose gegen „No Billag“, Virgin Radio gestartet, Grimme-Preis-Nominierung für Netflix

Blinde und Gehörlose Verlierer bei „No Billag“? Heute sind 50 Prozent der SRF-Sendungen für Gehörlose untertitelt, rund 450 Sendestunden pro Jahr werden mit Gebärdensprache ausgestrahlt. Für Blinde und Sehbehinderte werden Hörfilme produziert, die auf einer zusätzlichen Tonspur ausgestrahlt würden. Ein weiterlesen Blinde und Gehörlose gegen „No Billag“, Virgin Radio gestartet, Grimme-Preis-Nominierung für Netflix

Bemerkenswerter Entscheid: SRF ohne Terror-Sondersendung

Das Schweizer Fernsehen habe nach dem grausamen Terroranschlag am Dienstagabend in Manchester am Dienstagmorgen „bewusst“ auf eine Sondersendung verzichtet. Das erklärt der Fernseh-Chefredaktor Tristan Brenn nach einer entsprechenden Anfrage eines Zuschauers. Der Terror brauche „den medialen Ausnahmezustand, um seine volle weiterlesen Bemerkenswerter Entscheid: SRF ohne Terror-Sondersendung

Joiz expandiert, Kachelmann wettert, „10vor10“ verärgert

Joiz: Ableger in England oder USA? Der Schweizer Jugendsender plane nach seiner Expansion nach Deutschland vor einem Jahr einen weiteren Ableger im Ausland, berichtet die „Schweiz am Sonntag“. Ganz oben auf der Prioritätenliste stehe England, wird Joiz-Chef und Gründer Alexander weiterlesen Joiz expandiert, Kachelmann wettert, „10vor10“ verärgert

Netflix kommt im September in die Schweiz

Los Gatos – Der Videostreaming-Dienst Netflix startet gleichzeitig auch in anderen europäischen Ländern wie Deutschland, Österreich, Frankreich, Belgien und Luxemburg. Das berichten verschiedene Medien. Mit dem Startdatum hat Netflix auch seine neusten Zahlen präsentiert. In den USA hat das Portal weiterlesen Netflix kommt im September in die Schweiz