Blinde und Gehörlose gegen „No Billag“, Virgin Radio gestartet, Grimme-Preis-Nominierung für Netflix

Blinde und Gehörlose Verlierer bei „No Billag“? Heute sind 50 Prozent der SRF-Sendungen für Gehörlose untertitelt, rund 450 Sendestunden pro Jahr werden mit Gebärdensprache ausgestrahlt. Für Blinde und Sehbehinderte werden Hörfilme produziert, die auf einer zusätzlichen Tonspur ausgestrahlt würden. Ein weiterlesen Blinde und Gehörlose gegen „No Billag“, Virgin Radio gestartet, Grimme-Preis-Nominierung für Netflix

Neues Newsportal heisst „nau.ch“, Domian plant TV-Comeback

Aus Passenger TV wird nau.ch. Wer in diesen Tagen auf die Webpräsenz nau.ch surft, findet dort vorerst nur eine rote Fläche mit einer Medienmitteilung und ein Anmeldeformular für einen Newsletter. Das soll sich „sicher noch 2017“ ändern, erklärt Yves Kilchenmann, weiterlesen Neues Newsportal heisst „nau.ch“, Domian plant TV-Comeback

News-Splitter: Wetten, dass..?, WhatsApp, Charlie 2000

SRF mit „Wetten, dass..?“-Comeback… Eigentlich hat sich das Schweizer Fernsehen schon seit 2012 von der Samstagabendkiste verabschiedet. Für die letzte Sendung am 13. Dezember klinkt sich das SRF aber nochmals ein, schreibt der Blick und zitiert SRF-Unterhaltungschef Christoph Gebel: „Wir weiterlesen News-Splitter: Wetten, dass..?, WhatsApp, Charlie 2000