Massiver Stellenabbau bei „CH Media“, neue Kandidaten fürs Dschungelcamp

„CH Media“ baut 200 Stellen ab. Grosser Aderlass beim Joint-Venture-Unternehmen zwischen AZ Medien und der NZZ. In den nächsten zwei Jahren sollen 200 Arbeitsplätze abgebaut werden, damit sollen 45 Millionen Franken eingespart werden, wie es in einer Mitteilung heisst. „CH weiterlesen Massiver Stellenabbau bei „CH Media“, neue Kandidaten fürs Dschungelcamp

Quotenerfolg dank Nati, neue Namen fürs Dschungelcamp

Millionenpublikum schaut Barrage-Krimi der Schweizer Nati. Das sich die Schweizer Nationalmannschaft für die WM 2018 qualifiziert hat, freut nicht nur die Fussballfans, sondern auch das Schweizer Fernsehen. Das entscheidende Barrage-Spiel zwischen der Schweiz und Nordirland sahen über 1,4 Millionen Zuschauerinnen weiterlesen Quotenerfolg dank Nati, neue Namen fürs Dschungelcamp

Nau.ch startet, erste Namen fürs Dschungelcamp

Nau startet diesen Monat. Das jüngste Newsportal-Projekt der Schweiz solle noch vor Ende Oktober starten. Die News von nau.ch sollen via Web und Bildschirme in Trams, Bussen und Zügen verbreitet werden. Gleichzeitig wurde das 45-köpfige Team vorgestellt, darunter auch Ex-Joiz-Moderatorin Tama weiterlesen Nau.ch startet, erste Namen fürs Dschungelcamp

Watson und Deutschland, Milo Moiré und das Dschungelcamp

Wagt Watson den Sprung nach Deutschland? Das zumindest berichtet die welt.de. Der deutsche Werbevermarkter Ströer wolle „wahrscheinlich 2018“ „watson.de“ an den Start bringen. Die Gespräche mit dem „Watson-Eigner“ soll „auf gutem Weg sein“. Gegenüber persoenlich.com gibt sich die AZ Medien-Sprecherin zugeknöpft. weiterlesen Watson und Deutschland, Milo Moiré und das Dschungelcamp

Lust und Langeweile – so war „Promi Big Brother 2017“

Der „Held“ hat gekämpft und gewonnen, der „Bösewicht“ wird kurz vor dem Ziel gestoppt und am Schluss fallen sich alle glücklich in die Arme, während über ihren Köpfen ein buntes Feuerwerk in den Nachthimmel schiesst. Mit diesem Hollywood-Drehbuch-reifen Schlussbouquet ging weiterlesen Lust und Langeweile – so war „Promi Big Brother 2017“

Promi Big Brother 2017: Alles nichts, oder?

Mittlerweile hat sich das Format zur festen Grösse im Trash-TV-Jahreskalender verankert, im Winter kommt das Dschungelcamp, im Sommer Promi Big Brother. Einer der Events, die ohne Lästereien auf Twitter nicht mal halb so spannend wären. Insofern können sich die Trash-TV-Connaisseure weiterlesen Promi Big Brother 2017: Alles nichts, oder?

Wirbel um Schulz & Böhmermann, nackt bei Promi Big Brother

Schulz und Böhmermann“ lösten Mini-Shitstorm aus. Mit der Schlagzeile „Berben verspottet Ferres im TV“ in der Bild-Zeitung sorgt Jan Böhmermann wieder mal für gehörig Wirbel im deutschen Fernsehen. Ausgangspunkt war die Talkshow „Schulz und Böhmermann“. In der jüngsten Ausgabe am weiterlesen Wirbel um Schulz & Böhmermann, nackt bei Promi Big Brother

Xmas im SRF, IBES bei RTL, Olympia bei ARD & ZDF

SRF-Weihnachten mit Ruedi und Sissi. Zwar geht es bis zum Weihnachtsfest noch einige Tage, doch bereits heute hat das Schweizer Fernsehen einen ersten Einblick in sein Festtagsprogramm gegeben. Das wendet sich in diesem Jahr vor allem den TV-Traditionalisten zu. Neben weiterlesen Xmas im SRF, IBES bei RTL, Olympia bei ARD & ZDF

Epiney quizzt, Böhmermann siegt, JokoundKlaas suchen

Zurück in die Vergangenheit: SRF startet Quiz mit Sven Epiney. Nicht gerade sehr innovativ: das Schweizer Fernsehen kündet ein neues Montagabend-Quiz mit seiner Moderations-Allzweckwaffe Sven Epiney an. Nach dem Vorabendquiz „5 gegen 5“, das Epiney bis 2012 moderierte, startet nun weiterlesen Epiney quizzt, Böhmermann siegt, JokoundKlaas suchen

Dschungelcamp 2016: Vom Ekel-TV zum Wohlfühl-TV-Trash

Es ist längst mehr als eine heimliche Leidenschaft: zwei Wochen im Jahr geben sich auch die hartnäckigsten Arte-Zuschauer und TV-Verweigerer lustvoll dem TV-Trash hin. Dann nämlich, wenn wieder ein ganzer Trupp B- und C-Promis von Deutschland in den australischen Dschungel weiterlesen Dschungelcamp 2016: Vom Ekel-TV zum Wohlfühl-TV-Trash