News-Splitter: Schawinskis Streit und Kerners Comeback

Bündner Radiostreit geht vors Bundesverwaltungsgericht. Roger Schawinski will sich im Kampf um die Bündner Radiokonzession nicht geschlagen geben und ruft die letztmögliche Instanz an: das Bundesverwaltungsgericht. Das UVEK hatte Anfang März entschieden, die Bündner Radiokonzession bleibe bei Radio Grischa. Zwar weiterlesen News-Splitter: Schawinskis Streit und Kerners Comeback