Wirbel um SRF-Beitrag, Glanz & Gloria mit Sondersendung

Wirbel um angeblich gestoppten SRF-Bericht. Ein geplanter und teilweise bereits gedrehter Beitrag von Schweiz aktuell über den Umzug des Radio-Umzugs von Bern nach Zürich sei von der SRF-Chefetage gestoppt worden. Diesen Vorwurf erhebt das Newsportal Klein Report und schreibt sogar von weiterlesen Wirbel um SRF-Beitrag, Glanz & Gloria mit Sondersendung

Switzerland’s Next Topmodel, mehr Geld für Privatsender

ProSieben lanciert „Switzerland’s Next Topmodel“. Der Schweizer Ableger des deutschen Privatsenders will die Model Casting-Show im Herbst 2018 auf die Schweizer Bildschirme bringen. Im nächsten Frühjahr soll das Casting stattfinden und im nächsten Sommer die Dreharbeiten. „Switzerland’s Next Topmodel“ soll weiterlesen Switzerland’s Next Topmodel, mehr Geld für Privatsender

Heeb ohne Barfi-Laufband, Teleclub und die Bundesliga

Laufband weg: wie gehts weiter bei barfi.ch? Das Newsportal von Medienpionier Christian Heeb habe sein markantes Laufband auf dem Barfüsserplatz an den Basler Gastronomen und Wirtepräsidenten Josef Schüpfer abgegeben Warum und zu welchem Preis, sei unklar. Das berichtet die TagesWoche. weiterlesen Heeb ohne Barfi-Laufband, Teleclub und die Bundesliga

Reto Scherrer wird neuer „Samschtig-Jass“-Moderator

Die Kollegen vom Klein Report meldeten es schon letzten Dezember, nun hat das Schweizer Fernsehen endlich den Vollzug vermeldet: Reto Scherrer wird neuer Moderator des „Samschtig-Jass“. Am 28. August wird der Radio- und TV-Moderator Nachfolger von Monika Fasnacht . Diese „konzentriere weiterlesen Reto Scherrer wird neuer „Samschtig-Jass“-Moderator

Mona Vetsch wieder im TV, UPC startet Sportsender

TV-Comeback für Mona Vetsch. Für die Dok-Serie „Auf und davon Spezial“ kehrt Radiofrau Mona Vetsch vor die Fernsehkameras zurück. Acht Jahre nach der ersten Staffel besucht Mona die Auswanderer von damals in Australien, Florida, Bali und Schweden. Besonders hart hat weiterlesen Mona Vetsch wieder im TV, UPC startet Sportsender

ProSieben gehackt, Comeback für Gress, Untertitel-Zwang

Hackerangriff auf ProSieben & Co. Eine Hackergruppe, die offenbar die türkische Regierung unterstützt, hat am Mittwoch diverse Twitter-Konten von Organisationen wie Amnesty International, aber auch von Prominenten wie Klaas Heufer-Umlauf gehackt und gekaperte Tweets abgesetzt mit Anfeindungen gegen Deutschland und Holland, weiterlesen ProSieben gehackt, Comeback für Gress, Untertitel-Zwang

News-Splitter: Hörerzahlen, Donald Trump, „Üse Buurehof“

Trums Amtseinführung: So berichten die TV-Sender. Die offizielle Amtseinführung von Donald J. Trump zum 45. Präsidenten der USA am Freitagabend wird live im Schweizer Fernsehen übertragen. Die sogenannte Inauguration wird ab 17 Uhr bei SRF info gezeigt. Die Sondersendung wird weiterlesen News-Splitter: Hörerzahlen, Donald Trump, „Üse Buurehof“

Auswanderer-Recycling, Welke für Böhmermann

Auswanderer-Recycling: das SRF nimmt Stellung. Wie die Bachmediennews am Freitag berichteten, wärmt das Schweizer Fernsehen ein Auswanderer-Paar von 3+ in der SRF-Doku-Soap „Auf und davon“ auf. Tobias Bayer und Michel Paris waren bereits 2011 in der 3+-Doku-Soap „Adieu Heimat!“ zu weiterlesen Auswanderer-Recycling, Welke für Böhmermann

Telebasel relauncht Programm, neuer Moderator für „Samschtig-Jass“, Böhmermann will täglich ran

Telebasel relauncht Programm. Nach dem grossen Relaunch im Februar folgt nun ein kleiner, allerdings im homöopathischer Dosis, wie die TagesWoche berichtet. Seit Montag sind die News und der Talk jeweils zwei Minuten länger, dazu kommt ein neues „Regio“-Magazin, moderiert von weiterlesen Telebasel relauncht Programm, neuer Moderator für „Samschtig-Jass“, Böhmermann will täglich ran

SRF mit mauen Quoten, Deville darf wieder Late Night-talken

Mittelmässiger Erfolg für SRF-Show. Die neue Samstagabendshow des Schweizer Fernsehens heisst zwar „4 geben Alles“, das hat offenbar aber nicht gereicht. Obwohl die Schweizer Kandidaten die Dreiländer-Spielshow mit Steven Gätjen gewonnen haben, macht das SRF keine Luftsprünge. Der Grund sind weiterlesen SRF mit mauen Quoten, Deville darf wieder Late Night-talken