Neue SRG-Konzession stösst auf Kritik

Der Bundesrat hat der SRG eine neue Konzession für vier Jahre erteilt. Diese gilt ab dem 1. Januar 2019. Darin verpflichtet der Bund die SRG, mindestens die Hälfte der Gebührengelder für Information zu verwenden. Diese Vorgabe erfüllt die SRG bereits weiterlesen Neue SRG-Konzession stösst auf Kritik

ProSieben gehackt, Comeback für Gress, Untertitel-Zwang

Hackerangriff auf ProSieben & Co. Eine Hackergruppe, die offenbar die türkische Regierung unterstützt, hat am Mittwoch diverse Twitter-Konten von Organisationen wie Amnesty International, aber auch von Prominenten wie Klaas Heufer-Umlauf gehackt und gekaperte Tweets abgesetzt mit Anfeindungen gegen Deutschland und Holland, weiterlesen ProSieben gehackt, Comeback für Gress, Untertitel-Zwang

Bakom: Telebasel hat Konzession nicht verletzt

Der Basler Lokalsender Telebasel habe seine Konzession nicht verletzt. Zu diesem Schluss kommt das Bundesamt für Kommunikation (Bakom). Christian Heebs Online-Portal „barfi.ch“ und die Basler Zeitung hatten im März 2016 Anzeigen eingereicht. Vor allem der Web-Auftritt von Telebasel war den weiterlesen Bakom: Telebasel hat Konzession nicht verletzt

„Herr und Hündchen“: Wieder Knatsch um Telebasel

Hat die Baselstädtische Regierung eine Anfrage zu Telebasel aus dem Parlament von Telebasel diktieren lassen? Das behauptet zumindest die Basler Zeitung. Konkret gehe es um eine Anfrage von LDP-Grossrätin Patricia von Falkenstein, ob die neue Online-Offensive des teilweise mit Gebührengeldern weiterlesen „Herr und Hündchen“: Wieder Knatsch um Telebasel

Radio 105: Auch Radio Energy bietet mit

Zürich – Sechs Interessenten haben Angebote für die Übernahme des Konkursiten Zürcher Jugendsenders Radio 105 eingereicht, das berichtet die „Schweiz am Sonntag“. Neben Roger Schawinski (Radio 1), Egon Blatter (DJ Radio) und dem Team von Joiz habe neben einer Hörergruppe weiterlesen Radio 105: Auch Radio Energy bietet mit

Radio 105: Joiz lässt sich nicht in die Karten schauen

Zürich – Der Jugendsender Joiz wolle keine Stellungnahme dazu abgeben, ob er zu den Interessenten des Zürcher Jugendradios 105 gehört. Das berichten die NZZ und die Handelszeitung. Hintergrund ist eine Meldung des Klein Reports vom Donnerstag, die Investoren von Joiz weiterlesen Radio 105: Joiz lässt sich nicht in die Karten schauen

+++ News-Splitter +++

Bakom: Energy Basel erfüllt Sendekonzession. Der Basler Alternativsender Radio X hatte beim Bundesamt für Kommunikation (Bakom) ein Aufsichtsverfahren gegen Energy Basel ausgelöst. Der Sender erfülle nicht die Konzessionsbedingungen. Die Konzession von Energy müsse neu genehmigt und eine Anhörung durchgeführt werden, weiterlesen +++ News-Splitter +++