Neuer Bachelor (in Paradise), Kritik an Radio-Umzug, Tami statt Kilchsperger

3+ mit neuem Bachelor und neuer Show. Der Schweizer Privatsender sorgt doppelt für Schlagzeilen. Zum einen wird der neue Bachelor präsentiert: der neue Rosenkavalier heisst Clive Bucher. Der 26-jährige Aargauer hat während 10 Ausgaben Zeit, aus 20 Kandidatinnen seine Traumfrau weiterlesen Neuer Bachelor (in Paradise), Kritik an Radio-Umzug, Tami statt Kilchsperger

„Jeder Rappen zählt“: Aus für SRF-Spendenaktion

Die 10. Ausgabe von „Jeder Rappen zählt“ im Dezember 2018 ist gleichzeitig auch die letzte „in seiner bisherigen Form“. Das teilt das Schweizer Fernsehen heute mit. Nach der Jubiläums-Ausgabe im Dezember wird die Glasbox eingemottet und Keller des Leutschenbachs versorgt. Für weiterlesen „Jeder Rappen zählt“: Aus für SRF-Spendenaktion

Das SRF & der Klimawandel, die Zukunft von „House of Cards“

Kritik an SRF wegen Klimawandel-Abend. Schon alleine die Ankündigung des Schweizer Fernsehens, am Dienstag und Mittwoch zwei Themenabende zum Thema Klimawandel zu planen, trieb die SRF- und Klimawandel-Kritiker auf die Palme. Kernstück der beiden Themenabende auf SRF 1 und SRFzwei unter weiterlesen Das SRF & der Klimawandel, die Zukunft von „House of Cards“

„Einheitsbrei“, “Aushöhlung“: Kritik an Tamedia-Umbau

Die am Mittwoch angekündete Verschmelzung der Redaktionen der Tamedia-Blätter wie Tages Anzeiger, Berner Zeitung oder Der Bund zu einem „Kompetenzzentrum“ stösst auf Kritik. Unter dem Titel „Tamedia rührt den Einheitsbrei an“ schreibt Christian Mensch auf dem Newsportal der AZ Medien: weiterlesen „Einheitsbrei“, “Aushöhlung“: Kritik an Tamedia-Umbau

FCB-Medienschelte sorgt für Wirbel und Widerspruch

Georg Heitz, noch Sportchef des FC Basel, hat in einem Gastkommentar in der Basler Zeitung massive Kritik an den lokalen Medien im Umgang mit dem FCB geübt. Die Journalisten würden nur ungerne von ihren vorgefertigten Thesen abweichen: „Passend dazu erwähnt die weiterlesen FCB-Medienschelte sorgt für Wirbel und Widerspruch

Schärfere Kritik, Google Spitzenreiter, Spiegel-Cover

Kritik am SRF nimmt zu – und wird schärfer. Im letzten Jahr musste die zuständige Ombudsstelle 334 Beanstandungen an Radio- und TV-Sendungen der SRG entgegen nehmen. Im Jahr zuvor waren es noch 205 Beanstandungen. Nur ein Fünftel der Kritik sei weiterlesen Schärfere Kritik, Google Spitzenreiter, Spiegel-Cover

Fussball-TV-Rechte an SRF: Kritik von 3+

Das Schweizer Fernsehen hat sich sämtliche Fernsehrechte an den Spielen der Schweizer Fussball-Nationalmannschaft bis 2022 sichern können. Wie tief das SRF ins Portemonnaie greifen musste, darüber wurde „Stillschweigen vereinbart“. 20 Minuten zitiert Insider, die von einem Betrag von fünf bis weiterlesen Fussball-TV-Rechte an SRF: Kritik von 3+

ARD und ZDF in der Kritik nach Anschlag in Berlin

Nach dem Anschlag auf einen Weihnachtsmarkt in Berlin am Montagabend kommt Kritik auf an der Berichterstattung der beiden öffentlich-rechtlichen TV-Stationen ARD und ZDF. Die Sender hätten zu spät auf die entsetzlichen Nachrichten aus Berlin reagiert. Die ARD ging um 21:13 weiterlesen ARD und ZDF in der Kritik nach Anschlag in Berlin

Sieg für Böhmermann, Büssi bei JRZ, De Weck bei Schawinski

Keine Anklage gegen Böhmermann. Der deutsche Moderator und Satiriker Jan Böhmermann kann aufatmen: die Staatsanwaltschaft Mainz hat die Ermittlungen wegen Beleidigung des türkischen Staatspräsidenten eingestellt. Es seien „strafbare Handlungen nicht mit der erforderlichen Sicherheit nachzuweisen“ gewesen, so die Begründung. Die juristischen Streitigkeiten gehen aber noch weiter: am weiterlesen Sieg für Böhmermann, Büssi bei JRZ, De Weck bei Schawinski

Hilfswerke kritisieren „Jeder Rappen zählt“

Luzern – Seit Mittwoch zählt wieder jeder Rappen: bereits im Vorfeld der vorweihnachtlichen Spendensammelaktion „Jeder Rappen zählt“ wurde die gebührenfinanzierte Werbemaschine auf Hochtouren gebracht. Nicht mal auf dem seriösen Nachrichtenkanal SRF 4 News konnte man der JRZ-Eigenwerbung ausweichen. In diesem weiterlesen Hilfswerke kritisieren „Jeder Rappen zählt“