Schlagwort-Archive: Medien

“No Billag”: Operation Libero schaltet sich ein

Das dürfte den „No Billag“-Initianten keine grosse Freude bereiten. Die politische Bewegung „Operation Libero“ um Nadja Kleiner mischt sich in den Abstimmungskampf um die „No Billag“-Initiative ein. „No Billag“ sei ein „Anschlag auf die Demokratie“. Untermalt wird das mit einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Radio, Social Media | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Wahlen in BRD: Medien mitverantwortlich am AfD-Erfolg?

Nach dem Wahlerfolg der „Alternative für Deutschland“ am Sonntagabend streiten Politiker und Journalisten um eine Mitverantwortung der Medien am Einzug der populistischen Partei in den Deutschen Reichstag. Bereits in der „Berliner Runde“ am Sonntagabend entbrannte der Streit um die Rolle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Online, Social Media | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

“Mini Beiz, dini Beiz” besucht Basel oder: Fernseh-Balsam auf die geschundene Basler TV-Seele

Wir Baslerinnen und Basler fühlen uns von der Restschweiz ja meistens chronisch vernachlässigt, nicht-beachtet und geringgeschätzt. Auch und vor allem wenn es um die Medien geht. Der SRF-Sportkommentator „hilft“ beim FCB-Match immer den Anderen, in den SRF-News geht es immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Glosse, Kommentar | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Der Tagi und der Terror, neuer Name für Eins Festival

Terror: Tagi verzichtet auf Bilder von Attentätern. Bei der Berichterstattung über Terror-Anschläge würden die Medien eine ganz besondere Verantwortung tragen. Deshalb habe sich die Redaktion des Tages-Anzeigers entschieden, künftig keine Bilder mehr von Attentätern zu veröffentlichen. Untersuchungen hätten gezeigt, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Online, Social Media, Zeitungen/Zeitschriften | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Jetzt hören! M.u.M. #047 – Jugendradiopirat

Der Schweizer Medienpodcast mit der Nachlese zum Verkauf von Radio 105 an Roger Schawinski, ein Fotowettbewerb zum Start von “BaZ Kompakt, Zwist zwischen Telebasel und der TagesWoche und warum sich die Nominierten-Liste des Grimme Preis in diesem Jahr ganz besonders … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Podcast | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Jetzt hören: M.u.M. #046 – One-Ohhhh!?-Five

Die neuste Ausgabe des Schweizer Medien-Podcasts dreht sich natürlich um die Querelen rund um das Zürcher Jugendradio 105. Und Marc Bachmann enthüllt ein Geheimnis aus seiner Vergangenheit…

Veröffentlicht unter Podcast, Radio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

M.u.M. #042 – Radioquoten für die Generation Yps

Warum ein Quotenzwang für Schweizer Musik im Radio nicht funktionieren kann, wie das Schweizer Fernsehen im November überrascht, wer neu in der Jury von “Deutschland sucht den Superstar” sitzt und weshalb die “Generation Yps” ihre eigene Fernsehsendung erhält. Die Antworten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Podcast | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Jetzt hören! M.u.M. #041 – Der Podcast ohne Jenny Elvers

Wird die Qualität der Schweizer Medien immer schlechter? Warum dominiert “20 Minuten” den Zeitungsmarkt? Wie sieht das neue “Jeder Rappen zählt” aus? Und warum gründet der 105-Chef einen neuen Radiosender? Antworten in der 41. Ausgabe des Schweizer Medien-Podcasts. Hier zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Podcast | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert