Nach dem Aus von „Late Update“: SRF muss sich gegen Kritik wehren

Diese Woche verkündete das Schweizer Fernsehen, der Satiresendung von Michael Elsener den Stecker zu ziehen. Stattdessen solle Dominic Deville die Oberhand in Sachen Late Night am Sonntagabend erhalten. Ein Entscheid, der dem Tages-Anzeiger offenbar sauer aufstösst. Dieser schreibt, die Absetzung weiterlesen Nach dem Aus von „Late Update“: SRF muss sich gegen Kritik wehren

„Late Update“: Vom Schreibtisch aus die Welt erklären

Politsatire am Schreibtisch wie bei John Oliver, lustige Politiker-Umfragen wie bei der heute-Show und thematische Videoclips wie bei Böhmermann. Mit dieser Mischung ist am Sonntagabend die neue SRF-Satireshow „Late Update“ mit Michael Elsener gestartet. Zunächst mal muss ich das Schweizer Fernsehen weiterlesen „Late Update“: Vom Schreibtisch aus die Welt erklären

SRF findet Nachfolger für Giacobbo/Müller

Nach dem Abgang des Satire-Duos Viktor Giacobbo und Mike Müller beim Schweizer Fernsehen war deren Sendeplatz am späten Sonntagabend fast zwei Jahre lang verwaist. Nun ist endlich ein Nachfolger für den Sendeplatz von „Giacobbo/Müller“ am Sonntagabend gefunden: es ist Michael weiterlesen SRF findet Nachfolger für Giacobbo/Müller

SRF-Comeback für Ansager, MTV verleiht TV-Award

SRF holt Programmansager zurück. Die Zeiten, wo die Vorschau auf das tägliche Fernsehprogramm noch von etwas hüftsteifen Ansager*innen verkündet wurde, ist längst vorbei. Nicht ganz: zumindest für eine Woche holt das Schweizer Fernsehen die Ansager*innen zurück. In der letzten Märzwoche weiterlesen SRF-Comeback für Ansager, MTV verleiht TV-Award

TV-Kritik: Brave Gipfelstürmer im televisionären Raclettestübli

Zürich – Bei der SF-Show „Gipfelstürmer“ ist die halbe Strecke geschafft. Zwei der insgesamt vier Sendungen sind gesendet, Zeit für eine Zwischenbilanz beim Zwischenhalt. Nach den „unglaublichsten Schweizer TV-Momenten“ am Samstag vor einer Woche wurden an diesem Samstag die „schönsten weiterlesen TV-Kritik: Brave Gipfelstürmer im televisionären Raclettestübli

+++ News-Splitter +++

Prix Walo für „Happy Day“ und Patricia Boser. Die SF-Samstagabend-Show mit Röbi Koller erhielt den Prix Walo in der Sparte „TV-Produktion“. Patricia Boser wurde zum „Publikumsliebling“ erkoren. Michael Elsener, bekannt als Parodist aus „Giacobbo/Müller“ wurde in der Sparte „Kabarett/Comedy“ ausgezeichnet. weiterlesen +++ News-Splitter +++