News-Splitter: SRG soll sparen, Tagesschau auf italienisch

Wirtschaftsverbände wollen Schrumpf-SRG. Das Schweizer Fernsehen und die SRG-Radiosender sollen ihr Angebot verkleinern und sich auf den Service Public konzentrieren. Das fordern Wirtschaftskreise und bürgerliche Politiker vor der Nationalratsdebatte am Mittwoch zur SRG und den Radio- und TV-Gebühren. Die SRG weiterlesen News-Splitter: SRG soll sparen, Tagesschau auf italienisch

Jetzt hören: M.u.M. #046 – One-Ohhhh!?-Five

Die neuste Ausgabe des Schweizer Medien-Podcasts dreht sich natürlich um die Querelen rund um das Zürcher Jugendradio 105. Und Marc Bachmann enthüllt ein Geheimnis aus seiner Vergangenheit…