Neues Basler Newsportal heisst „Bajour“

Auf leisen Sohlen macht sich erstmals das neue Basler Newsplattform „Bajour“ bemerkbar, „das aus den Trümmern der TagesWoche erwächst“, wie die BZ Basel schreibt. Nicht mit einem grossen Knall, sondern eher bescheiden, mit einer Podiumsdiskussion am 13. August. Die Webseite weiterlesen Neues Basler Newsportal heisst „Bajour“

Stellenabbau beim Birsfelder Anzeiger, schwache Quoten für 1. August-Show

Exodus beim „Birsfelder Anzeiger“. Der Reinhardt Verlag entlässt die einzige Redaktorin des Gemeindeblatts, die Berichterstattung werde in Zukunft von den Redaktionen in Pratteln und Muttenz aus organisiert. Das meldet das SRF Regionaljournal Basel Baselland. Der Stellenabbau habe in Birsfelden zum weiterlesen Stellenabbau beim Birsfelder Anzeiger, schwache Quoten für 1. August-Show

Weniger Leser für Schweizer Presse, weniger Stellenabbau im SRF

Leserzahlen: BaZ und TagesWoche verlieren. Die Schweizer Presse erreicht immer weniger Leserinnen und Leser. Das zeigen die neusten Zahlen der Wemf AG für Werbemedienforschung. Laut den Berechnungen bleibt 20 Minuten die meistgelesene Tageszeitung der Deutschschweiz. Bei den Sonntagsblättern schwingen die weiterlesen Weniger Leser für Schweizer Presse, weniger Stellenabbau im SRF

SRF verzichtet auf „Schweiz aktuell“-Sommerspecials

Die Schweiz aktuell-Moderatoren Sabine Dahinden und Michael Weinmann befanden sich in den letzten drei Wochen auf einer besonderen Reise. Zusammen mit drei ZuschauerInnen reisten sie im Sommerspecial „Die Alpenreise“ quer durch die Schweizer Berglandschaft. Dabei benutzen sie genau jene Route weiterlesen SRF verzichtet auf „Schweiz aktuell“-Sommerspecials

Neue Umfragen: knappes bis klares Nein für „No Billag“

Die „No Billag“-Initiative hat knapp fünf Wochen vor der Abstimmung einen schweren Stand beim Stimmvolk. Das zeigt die neuste Umfrage von gfs.bern im Auftrag von SRF. Derzeit würden 60 Prozent ein Nein in die Urne legen, nur 38 Prozent würden der weiterlesen Neue Umfragen: knappes bis klares Nein für „No Billag“

Heeb redet über barfi.ch, 3plus-Bauern überholen SRF-Jasser

barfi.ch: Jetzt redet Heeb. Anfang Woche schrieb die TagesWoche unter dem Titel „Abbruchstimmung im Barfiland“ über die finanzielle Lage von Christian Heebs Webportal „barfi.ch“. Jetzt reagiert Heeb mit einem Interview im persoenlich.com. Dort gibt Heeb zu, sein Portal schreibe „zurzeit weiterlesen Heeb redet über barfi.ch, 3plus-Bauern überholen SRF-Jasser

Wirbel um „Schweiz am Sonntag“, Domian verabschiedet sich

„Schweiz am Sonntag“: Müller wehrt sich. Die Ankündigung von AZ Medien-Verleger Peter Wanner und Chefredaktor Patrik Müller, aus der „Schweiz am Sonntag“ die „Schweiz am Wochenende“ zu machen, sorgt für Wirbel. Müller erteilt der Meldung, die „Schweiz am Sonntag“ würde weiterlesen Wirbel um „Schweiz am Sonntag“, Domian verabschiedet sich

Schawinski will Billag-Gelder für Jugendradio und -TV

Mit einer Kolumne unter dem Titel „Ein Fall für die Medienpolitik“ bei persoenlich.com sorgt Planet 105-Besitzer Roger Schawinski für Wirbel in der Zürcher Jugendradioszene. In seiner Kolumne schreibt Schawinski, Angesichts des Konkurses beim Schweizer Jugendsender Joiz brauche es Gelder aus weiterlesen Schawinski will Billag-Gelder für Jugendradio und -TV

BaZ Kompakt wird zur Gratiszeitung

Die im Februar 2014 lancierte Tabloid-Ausgabe der Basler Zeitung wird im Januar 2016 zur Gratis-Zeitung. Als Abo-Zeitung habe die eingedampfte Version der „grossen“ Basler Zeitung nicht funktioniert, nach eineinhalb Jahren habe das Blatt gerade mal knapp 2000 Abonnenten gewinnen können, weiterlesen BaZ Kompakt wird zur Gratiszeitung

Stellenabbau bei Watson – Drei Mitarbeiter müssen gehen

Das Newsportal von Hansi Voigt habe seinen Businessplan anpassen und die Kosten um 8 Prozent senken müssen, berichtet persoenlich.com. Drei Mitarbeitenden wurde die Kündigung ausgesprochen, zwei Stellen werden nicht mehr neu besetzt. Ausserdem würden die Mitglieder der Geschäftsleitung und Chefredakion weiterlesen Stellenabbau bei Watson – Drei Mitarbeiter müssen gehen