Schwaches Feuer im SRF, Netflix parodiert Klassiker

Quotenflopp bei Weihnachts-TV-Experimenten. Mit dem Cheminée-Feuer am Heiligen Abend konnte das SRF sprichwörtlich keinen Hund hinterm Ofen hervorlocken. Gerade mal 11’000 Zuschauer*innen wollten dem „Slow TV-Projekt“ „Füür“ zusehen. Und das zur besten Sendezeit von 18 bis 20 Uhr. Zum Vergleich: am weiterlesen Schwaches Feuer im SRF, Netflix parodiert Klassiker