News-Splitter: Schawinski abgeblitzt, Buzzfeed für Ringier

Schawinski verliert Aargauer Radiostreit. Das UVEK lässt Roger Schawinskis Projekt „Radio AG“ im Streit um die Aargauer Radiokonzession zum zweiten Mal abblitzen. Trotz der „marktbeherrschenden Stellung“ von Peter Wanner und Radio Argovia gäbe es „keine Gefährdung der Meinungs- und Angebotsvielfalt, weiterlesen News-Splitter: Schawinski abgeblitzt, Buzzfeed für Ringier

News-Splitter: Schawinskis Streit und Kerners Comeback

Bündner Radiostreit geht vors Bundesverwaltungsgericht. Roger Schawinski will sich im Kampf um die Bündner Radiokonzession nicht geschlagen geben und ruft die letztmögliche Instanz an: das Bundesverwaltungsgericht. Das UVEK hatte Anfang März entschieden, die Bündner Radiokonzession bleibe bei Radio Grischa. Zwar weiterlesen News-Splitter: Schawinskis Streit und Kerners Comeback