Schlagwort-Archive: Roger de Weck

Gilles Marchand wird neuer SRG-Generaldirektor

Während der Rest der Welt immer noch an dem Ergebnis der US-Präsidentschaftswahl knabbert, hat die SRG bereits die nächste Wahl getroffen. Wie die NZZ am Sonntag schon im Oktober vermutete, wird der Romand Gilles Marchand neuer SRG-Generaldirektor und damit Nachfolger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

SRG ohne de Weck, ProSieben ohne “Buschi”

SRG-Chef de Weck vor Abgang? Seit Monaten plane die SRG still und heimlich die Stabübergabe zwischen Roger de Weck und seinem Nachfolger Gilles Marchand. Das berichtet die NZZ am Sonntag und beruft sich auf „mehrere Verantwortungsträger in der SRG“. Marchand ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Sieg für Böhmermann, Büssi bei JRZ, De Weck bei Schawinski

Keine Anklage gegen Böhmermann. Der deutsche Moderator und Satiriker Jan Böhmermann kann aufatmen: die Staatsanwaltschaft Mainz hat die Ermittlungen wegen Beleidigung des türkischen Staatspräsidenten eingestellt. Es seien „strafbare Handlungen nicht mit der erforderlichen Sicherheit nachzuweisen“ gewesen, so die Begründung. Die juristischen Streitigkeiten gehen aber noch weiter: am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Social Media | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

3+ und die Miss Schweiz, De Weck bei Schawinski

3+-Chef Kaiser will Miss Schweiz-Wahl retten. Dazu müsste man aber die Miss- (und auch die Mister-) Wahlen „konsequent als TV-Format denken und konzipieren. Dann sähen wir eine Chance, dass die beiden Brands wieder zum Fliegen kommen“, so der 3+-Chef Dominik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Online | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Weltwoche versus SRF, Bundesrat versus Anti-Billag-Initiative

SRF-Sommerpause in der Kritik. Das Infosendungen wie Rundschau, Arena, Kassensturz und Schawinski in den letzten Wochen pausierten, sei „peinlich“ und „anachronistisch“, schreibt der Medienjournalist Kurt W. Zimmermann in der Weltwoche. Angesichts von Ereignissen wie den Amokläufen in Nizza und Bayern, dem Brexit oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Zeitungen/Zeitschriften | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

News, Livesport, Technik: 11 Angebote der SRG an die Privaten

Privatsender wie TV24 oder 3+ sollen Formel 1-Rennen übertragen, ihre Sendungen bei SRFinfo zeigen und die neue HbbTV-Technologie nutzen dürfen. Den Privatradios soll der Zugang zu DAB+ erleichtert werden, ausserdem sollen sie gegen ein „sehr erschwingliches Entgelt“ die SRG-News ausstrahlen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Online, Radio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

JRZ sammelt weniger, No Billag in der SRF-Arena

Geht JRZ die Puste aus? Am Mittwochabend ist auf dem Berner Bundesplatz die mittlerweile siebte Ausgabe der grossangelegten SRG-Spendensammelaktion „Jeder Rappen zählt“ zu Ende gegangen. In sieben Tagen sammelten Nik Hartmann, Michel Birri und Annik Lautenschlager 4‘109‘635 Millionen Franken für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Radio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Sparkurs: SRF streicht 102 Stellen und die “Swiss Awards”

Jetzt ist klar, wo das Schweizer Fernsehen den Rotstift ansetzt. Rund 102 Stellen vor allem bei Technik und Support werden gestrichen. Durch Fluktuation, Pensenreduktionen und vorzeitige Pensionierungen soll die Zahl der Kündigungen bei SRF und tpc möglichst tief gehalten werden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Terror in Paris: Hat das SRF zu spät reagiert?

Während am Freitagabend die deutschen Sender in Sondersendungen von den Attentaten in Paris berichteten, habe das Schweizer Fernsehen das normale TV-Programm abgespult und so das Informationsbedürfnis der Zuschauer nicht befriedigt. Diese Vorwürfe richtet Reinhold Weber im Magazin Kult an die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Grosse Aufregung um SRG-Sparpläne

Zürich – Es ist die mediale Bombe der Woche: die SRG kündet an, im nächsten Jahr sparen und deshalb rund 250 Stellen streichen zu müssen. Schuld seien der grössere Betrag der Privatsender am Gebührenkuchen und der Wegfall der Mehrwertsteuer bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Online, Radio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert