Neuer Bachelor (in Paradise), Kritik an Radio-Umzug, Tami statt Kilchsperger

3+ mit neuem Bachelor und neuer Show. Der Schweizer Privatsender sorgt doppelt für Schlagzeilen. Zum einen wird der neue Bachelor präsentiert: der neue Rosenkavalier heisst Clive Bucher. Der 26-jährige Aargauer hat während 10 Ausgaben Zeit, aus 20 Kandidatinnen seine Traumfrau weiterlesen Neuer Bachelor (in Paradise), Kritik an Radio-Umzug, Tami statt Kilchsperger

Jonas vs. Roger: Arena-Moderator Projer bei Schawinski

Für einmal stellt Jonas Projer nicht selbst die bissigen Fragen, sondern muss sich kritische Fragen gefallen lassen. Und das von einem, dem ebenfalls nachgesagt wird, er unterbreche gerne seine Gäste – Roger Schawinski. Am späten Montagabend wird Jonas Projer zu weiterlesen Jonas vs. Roger: Arena-Moderator Projer bei Schawinski

Schawinski holt Somm, weniger Abbau bei SRG

„Roger gegen Markus“ statt „Roger gegen Roger“. Der montagabendliche Schlagabtausch zwischen Roger Schawinski und Roger Köppel erlebt sein erneutes Comeback. Allerdings ohne Köppel. An seine Stelle tritt BaZ-Chefredakteur Markus Somm. Am 19. Oktober wird die Sendung zum ersten Mal bei weiterlesen Schawinski holt Somm, weniger Abbau bei SRG

Roger ohne Roger: Schawinski setzt Talk mit Köppel ab

Zürich – Das wöchentliche Radio-Streitgespräch zwischen den beiden Rogers ist Geschichte. Der Kult-Talk werde per sofort eingestellt, heisst es in einer Mitteilung von Radio 1. Die Debatten seien immer unergiebiger geworden, die Sendung sei immer unzumutbarer geworden, so Schawinski. Das weiterlesen Roger ohne Roger: Schawinski setzt Talk mit Köppel ab

Roger gegen Markus, Domian hört auf, Simpons-Miterfinder tot

Schawinski und Somm kreuzten die Klingen. Roger Schawinski hat seine spätabendliche Talkshow am Montagabend zum Streitgespräch mit BaZ-Chefredaktor Markus Somm umgebaut. Fast wie in seiner Radiosendung „Roger gegen Roger“ stritt Schawinski mit seinem Gast, hier einfach mit Somm statt wie weiterlesen Roger gegen Markus, Domian hört auf, Simpons-Miterfinder tot

News-Splitter: Roger wieder mit Roger, Joiz ohne Knackeboul

Roger und Roger mögen sich wieder. Der Streit zwischen Roger Schawinski und Roger Köppel, der zum Abbruch ihrer gemeinsamen Radiosendung „Roger gegen Roger“ geführt hat, ist offenbar beigelegt. Auf der Radio 1-Homepage wird eine Spezialsendung am 2. Februar angekündet. Unter weiterlesen News-Splitter: Roger wieder mit Roger, Joiz ohne Knackeboul

Jetzt hören! Die ONLINE MEDIENNEWS als Podcast

Hört alles über das grosse Facebook-Ranking der Radiosender, der Streit zwischen Roger (Schawinski) und Roger (Koeppel) und das TV-Comeback von Harald Schmidt. Ein Click genügt:

SRF gewinnt, Telebasel verliert, Referendum steht

Zuschauerzahlen: SRF sieht sich in der Pole Position. Im letzten Jahr hätten die drei TV-Kanäle SRF 1, SRFzwei und SRFinfo zusammen 32, Prozent Marktanteil erreicht. Am Hauptabend wären es sogar 41 Prozent, mehr als die sieben nächsten Konkurrenten zusammen, freut weiterlesen SRF gewinnt, Telebasel verliert, Referendum steht

News-Splitter: Roger Köppel, Formel 1, „Waldi“ Hartmann

Roger Köppel schiesst gegen SRG. Die öffentlich-rechtlichen Sender seien „überflüssig“, nur „totalitäre Staaten“ bräuchten öffentliche Medien, „um ihr Überleben zu sichern“, schreibt Köppel im Editorial der aktuellen Ausgabe der „Weltwoche“. Ein Journalist, der von einem Privatunternehmen zur SRG wechsle, gebe weiterlesen News-Splitter: Roger Köppel, Formel 1, „Waldi“ Hartmann

„S1“: Neuer Schweizer Privatsender startet im Herbst

Zürich – „S1“, also soviel wie „Schweiz 1“ soll ein neuer Schweizer Privatsender heissen, der schon im Herbst, aber allerspätestens 2014 auf Sendung gehen soll. Das berichtet heute das Sonntagsblatt „Schweiz am Sonntag“. „S1“ soll schweizweit verbreitet werden und ein weiterlesen „S1“: Neuer Schweizer Privatsender startet im Herbst