Schlagwort-Archive: Romandie

Regional-TVs und Lokalradios warnen vor “No Billag”

Würde die „No Billag“-Initiative am 4. März vom Stimmvolk angenommen, würde nicht nur der SRG den Stecker gezogen, sondern auch bei vielen Schweizer Privatsendern. Mit dieser Botschaft haben sich am Freitag dessen Verbände mit einer Medienkonferenz in den Abstimmungskampf eingeschaltet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Radio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

So reagieren 20 Minuten und Co. auf die neusten Leserzahlen

Die neusten Leserzahlen der WEMF für die Schweizer Tagespresse haben für ziemlichen Wirbel gesorgt. Praktisch alle grossen Tageszeitungen mussten Federn lassen, die Lokalpresse konnte überraschenderweise zulegen. Die betroffenen Verlage reagieren unterschiedlich auf die neusten unerfreulichen Zahlen. Die Tamedia betont den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Online, Social Media, Zeitungen/Zeitschriften | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

News-Splitter: Tagesschau auf welsch, Domian in Wut

SRF-Tagesschau wird für einen Abend „welsch“. Am Donnerstagabend übernehmen für eine Ausgabe die Journalisten des RTS aus der Romandie die Hauptausgabe der Tagesschau. Gleichzeitig ist eine SRF-Crew um Tagesschau-Sprecher Urs Gredig in Genf und wird dort die Nachrichtensendung „Le Journal“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Radio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert