Schlagwort-Archive: Service Public

Nach “No Billag”: SRG will sparen, Leuthard Gebühren senken

Auch nach dem deutlichen Nein des Schweizer Stimmvolks zur „No Billag“-Initiative kommt die SRG nicht zur Ruhe. Noch während am Sonntagnachmittag die Stimmen ausgezählt wurden, traten die SRG-Verantwortlichen vor die Medien und kündeten ein sattes Sparprogramm von 100 Millionen Franken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Regional-TVs und Lokalradios warnen vor “No Billag”

Würde die „No Billag“-Initiative am 4. März vom Stimmvolk angenommen, würde nicht nur der SRG den Stecker gezogen, sondern auch bei vielen Schweizer Privatsendern. Mit dieser Botschaft haben sich am Freitag dessen Verbände mit einer Medienkonferenz in den Abstimmungskampf eingeschaltet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Radio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Mike Müller macht Werbung für “No Billag”-Gegner

Der Schauspieler und Satiriker Mike Müller wird das Aushängeschild der Werbekampagne des Komitees „Nein zum Sendeschluss“, das sich für ein Nein zur „No Billag“-Initiative am 4. März einsetzt. Auf Plakaten ist Müller in seiner Rolle als Luc Conrad in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Online, Radio, Social Media | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Baselstädtischer Regierungsrat gegen „No Billag“

Der Regierungsrat im Kanton Basel-Stadt empfiehlt, die „No Billag“-Initiative am 4. März abzulehnen. Sie gefährde nicht nur die SRG, sondern auch die Lokalsender Telebasel und Radio X. Wenn „No Billag“ angenommen würde, würde der Medienstandort Basel stark geschwächt, teilt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

“No Billag”: SRF-Mitarbeiter spenden, Gemeinden sagen Nein

Die Angestellten der SRG würden „dazu angehalten, gegen ‚No Billag‘ Geld zu geben“, schreibt der Blick und zitiert einen Insider. Im Ressort Kultur seien Mitarbeitende dazu motiviert worden, „einen Beitrag in der Höhe eines Billag-Jahresbeitrags zu spenden“. Ähnliches sei auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Online, Social Media, Zeitungen/Zeitschriften | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

“Quotenbolzerei”: Streit um Arena aus dem Flüchtlingslager

Das Schweizer Fernsehen plane die erste Sendung des Polit-Talks Arena nach der Sommerpause am Bahnhof Como aufzuzeichnen, schreibt der Blick. Dort seien hunderte von Flüchtlingen gestrandet. Arena-Dompteur Jonas Projer bestätigt, man wolle „direkt am Flüchtlingslager“ drehen. Das stösst in Bundesbern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Teleclub versus Cablecom, Anne Will versus Fussball-EM

Verliert Teleclub die Eishockey-Rechte? Ein Paukenschlag vermeldet diese Woche das Newsportal Watson. Der Telelub verliere das Pokerspiel um die TV-Rechte an der Schweizer Eishockey-Meisterschaft an die UPC/Cablecom. Diese zahle 30 Millionen Franken. Klar ist bisher nur: Swiss Ice Hockey hat vermeldet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Ja zu RTVG: Befürworter erleichtert, Verlierer kämpferisch

Mit äusserst knappen 50,8 Prozent hat das Schweizer Stimmvolk der Revision des Radio- und TV-Gesetzes (RTVG) zugestimmt. Die Befürworter (und Nutzniesser) der Vorlage atmen hörbar erleichtert auf, die Gegner geben sich kämpferisch und fordern, nach dem Zufallsmehr müsse nun über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Radio, Social Media, Zeitungen/Zeitschriften | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

News-Splitter: Billag-Initativen, Show-Chef, Streich-Konzert

Privatradios und –TVs warnen vor Billag-Nein. Wenn die Revision des Radio- und TV-Gesetzes am 14. Juni abgelehnt würde, hätte das „katastrophale Auswirkungen“ für die privaten Radiosender und Fernsehstationen. Der regionale Service Public und die Medienvielfalt seien bei einem Nein ernsthaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Zeitungen/Zeitschriften | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Streit und Geldsorgen: Billag-Abstimmung beschäftigt Sonntagspresse

Die Abstimmung über die Revision der Radio- und TV-Gebühren am 14. Juni wirft immer längere Schatten voraus. Gleich mehrere grosse Sonntagsblätter bringen heute Geschichten zur umstrittenen Billag-Gebühr. Die Schweiz am Sonntag berichtet von einem Wortgefecht zweier grosser SP-Frauen, Jacqueline Badran … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Zeitungen/Zeitschriften | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert