Kritik an Biglers Plan für „No Billag“, Giacobbo wird Podcaster

Kritiker zerfleddern „Plan B“ der „No Billag“-Befürworter. Die sieben Thesen des Schweizerischen Gewerbeverbandes und dessen Direktors Hans-Ulrich Bigler, wie die SRG auch ohne Billag-Gebühren überleben könnte, seien „illusorisch“, schreibt der Medienwissenschaftler und freischaffende Publizist Matthias Zehnder in seinem Blog. Das Komitee „Sendeschluss? weiterlesen Kritik an Biglers Plan für „No Billag“, Giacobbo wird Podcaster

Jetzt hören! Die ONLINE MEDIENNEWS als Podcast

Hört alles über das grosse Facebook-Ranking der Radiosender, der Streit zwischen Roger (Schawinski) und Roger (Koeppel) und das TV-Comeback von Harald Schmidt. Ein Click genügt:

SRF gewinnt, Telebasel verliert, Referendum steht

Zuschauerzahlen: SRF sieht sich in der Pole Position. Im letzten Jahr hätten die drei TV-Kanäle SRF 1, SRFzwei und SRFinfo zusammen 32, Prozent Marktanteil erreicht. Am Hauptabend wären es sogar 41 Prozent, mehr als die sieben nächsten Konkurrenten zusammen, freut weiterlesen SRF gewinnt, Telebasel verliert, Referendum steht

News-Splitter: das SRF an der Fussball-WM, digitale Tunnel

Geschrumpfte SRF-Reisegruppe für Fussball-WM. Das Schweizer Fernsehen schickt 100 Mitarbeiter nach Brasilien, die für SRF, RTS und RSI das WM-Programm produzieren. Das berichtet die „Schweiz am Sonntag“. Rund die Hälfte der Mitarbeiter seien Journalisten. Interessant: bei den Olympischen Spielen in weiterlesen News-Splitter: das SRF an der Fussball-WM, digitale Tunnel

News-Splitter: Telebasel, Lerchenberg, ZDF-Sportstudio

Umbruch beim Lokalsender Telebasel. Neu sei Geschäftsführer Dominik Prétôt als CEO die alleinige Spitze im operativen Geschäft. Willy Surbeck bleibt Chefredaktor und Mitglied der Geschäftsleitung. Diese wird von sechs auf drei Personen plus CEO verkleinert. Das schreibt Telebasel in einer weiterlesen News-Splitter: Telebasel, Lerchenberg, ZDF-Sportstudio

News-Splitter: SRG in Sotschi, Disney Channel bei Cablecom

Teure SRG-Olympia-Berichterstattung? Insgesamt 340 Mitarbeitende der SRG würden am den Olympischen Spielen in Sotschi im Einsatz stehen, berichten verschiedene Medien. Ein Grossaufgebot, das Fragen auslöste, etwa bei SVP-Nationalrätin Natalie Rickli, die auf Twitter schrieb: 235 SRF-Mitarbeiter mit 130 Sportlern nach weiterlesen News-Splitter: SRG in Sotschi, Disney Channel bei Cablecom

Jetzt hören: M.u.M. #046 – One-Ohhhh!?-Five

Die neuste Ausgabe des Schweizer Medien-Podcasts dreht sich natürlich um die Querelen rund um das Zürcher Jugendradio 105. Und Marc Bachmann enthüllt ein Geheimnis aus seiner Vergangenheit…

News-Splitter: Was heute sonst noch geschah…

SRF zeigt Olympia, Fussball-WM und „The Voice“. An der Jahresmedienkonferenz hat das Schweizer Fernsehen heute seine Pläne fürs 2014 vorgestellt. Neben den Olympischen Winterspielen in Sotchi und der Fussball-WM in Brasilien setzt das Schweizer Fernsehen auf Bekanntes wie die zweite weiterlesen News-Splitter: Was heute sonst noch geschah…