Abgänge bei Nau Basel, Fetz geht zu Schawinski

Aderlass bei Nau Basel? Redaktionsleiter Fabio Back sowie eine Reporterin und zwei Praktikanten hätten das Unternehmen verlassen, wie das Newsportal des Lokalsenders Telebasel berichtet, übrig geblieben sei gerade mal ein Praktikant. Auslöser der Abgänge sei die Berichterstattung über den Stromausfall weiterlesen Abgänge bei Nau Basel, Fetz geht zu Schawinski

„Quotenbolzerei“: Streit um Arena aus dem Flüchtlingslager

Das Schweizer Fernsehen plane die erste Sendung des Polit-Talks Arena nach der Sommerpause am Bahnhof Como aufzuzeichnen, schreibt der Blick. Dort seien hunderte von Flüchtlingen gestrandet. Arena-Dompteur Jonas Projer bestätigt, man wolle „direkt am Flüchtlingslager“ drehen. Das stösst in Bundesbern weiterlesen „Quotenbolzerei“: Streit um Arena aus dem Flüchtlingslager

SP will direkte Subvention für Schweizer Medien

Zürich – Zeitungen, TV- und Radiosender sollen mit 100 bis 200 Millionen Franken pro Jahr direkt subventioniert werden. Das fordert die Sozialdemokratische Partei der Schweiz. Bezahlt werden soll dieses Projekt mit einer 1- bis 2-prozentigen Abgabe des Werbeumsatzes der Medienhäuser weiterlesen SP will direkte Subvention für Schweizer Medien