Massiver Stellenabbau bei „CH Media“, neue Kandidaten fürs Dschungelcamp

„CH Media“ baut 200 Stellen ab. Grosser Aderlass beim Joint-Venture-Unternehmen zwischen AZ Medien und der NZZ. In den nächsten zwei Jahren sollen 200 Arbeitsplätze abgebaut werden, damit sollen 45 Millionen Franken eingespart werden, wie es in einer Mitteilung heisst. „CH weiterlesen Massiver Stellenabbau bei „CH Media“, neue Kandidaten fürs Dschungelcamp

Stress nach „No Billag“-Arena, Late Night-Show für Klaas

Anzeigen und Beschwerden nach No Billag“-Arena. Bereits vor der Sendung am letzten Freitag soll es hinter den Kulissen zwischen Arena-Moderator Jonas Projer und „No Billag“-Initiant Oliver Kessler zu Meinungsverschiedenheiten gekommen sein, wie verschiedene Medien berichten. Nach der Sendung beschwerten sich weiterlesen Stress nach „No Billag“-Arena, Late Night-Show für Klaas

Billag-Streit in der Arena, Widerstand gegen BaZ

Billag-Streit kommt in die Arena. Nach den tagelangen Scharmützeln in den sozialen Medien zwischen Billag-Gegnern und -Befürwortern findet der Abstimmungskampf zur „No Billag“-Initiative diesen Freitagabend vermutlich ihren vorläufigen Höhepunkt. Die Kontrahenten werden in der SRF-Arena ihre Klingen kreuzen, wie das weiterlesen Billag-Streit in der Arena, Widerstand gegen BaZ

Bundesrat senkt Billag-Gebühr – SRG kündet Sparrunde an

Ab 2019 soll jeder Schweizer Haushalt 365 Franken im Jahr für den Radio- und Fernsehempfang bezahlen. Umgerechnet würden sich daraus einen Franken pro Tag ergeben, rechnete Bundespräsidentin und Medienministerin Doris Leuthard heute vor. Das sei eine „spürbare Entlastung der meisten weiterlesen Bundesrat senkt Billag-Gebühr – SRG kündet Sparrunde an