Abgänge bei Nau Basel, Fetz geht zu Schawinski

Aderlass bei Nau Basel? Redaktionsleiter Fabio Back sowie eine Reporterin und zwei Praktikanten hätten das Unternehmen verlassen, wie das Newsportal des Lokalsenders Telebasel berichtet, übrig geblieben sei gerade mal ein Praktikant. Auslöser der Abgänge sei die Berichterstattung über den Stromausfall weiterlesen Abgänge bei Nau Basel, Fetz geht zu Schawinski

Angst und Kampfansage: Reaktionen auf den BaZ-Verkauf

Die Meldung war zwar keine wirkliche Überraschung mehr, hat aber trotzdem (weit über die Kantonsgrenzen) ein grosses Echo ausgelöst: Christoph Blocher verkauft die Basler Zeitung an die Tamedia und bekommt im Tausch das „Tagblatt der Stadt Zürich“ und eine unbekannte weiterlesen Angst und Kampfansage: Reaktionen auf den BaZ-Verkauf

„Grüsel“-Bachelor bei 3+, „Süper-Immigrant“ im SRF

Politiker ärgern sich wegen Bachelor. Die dritte Folge der Kuppelshow von 3+ hatte es in sich: der amtierende Bachelor-Kandidat Janosch Nietlisbach schlüfte Champagner von den Brüsten oder aus dem Mund zweier Kandidatinnen. Diese Szenen sorgten bei SP-Nationalrätin Yvonne Feri für weiterlesen „Grüsel“-Bachelor bei 3+, „Süper-Immigrant“ im SRF

„Quotenbolzerei“: Streit um Arena aus dem Flüchtlingslager

Das Schweizer Fernsehen plane die erste Sendung des Polit-Talks Arena nach der Sommerpause am Bahnhof Como aufzuzeichnen, schreibt der Blick. Dort seien hunderte von Flüchtlingen gestrandet. Arena-Dompteur Jonas Projer bestätigt, man wolle „direkt am Flüchtlingslager“ drehen. Das stösst in Bundesbern weiterlesen „Quotenbolzerei“: Streit um Arena aus dem Flüchtlingslager

Streit und Geldsorgen: Billag-Abstimmung beschäftigt Sonntagspresse

Die Abstimmung über die Revision der Radio- und TV-Gebühren am 14. Juni wirft immer längere Schatten voraus. Gleich mehrere grosse Sonntagsblätter bringen heute Geschichten zur umstrittenen Billag-Gebühr. Die Schweiz am Sonntag berichtet von einem Wortgefecht zweier grosser SP-Frauen, Jacqueline Badran weiterlesen Streit und Geldsorgen: Billag-Abstimmung beschäftigt Sonntagspresse

News-Splitter: Karl Moik ist tot, Ärger wegen Arena

Karl Moik ist tot. Der Volksmusik-Papst, Erfinder und langjähriger Moderator des „Musikantenstadls“ sei am Mittwoch im Alter von 76 Jahren gestorben. Er habe sich von einem Herzinfarkt im letzten Jahr nicht mehr erholt, schreiben verschiedene Medien. Seit 1973 war er weiterlesen News-Splitter: Karl Moik ist tot, Ärger wegen Arena

News-Splitter: BaZ als Film, Fussball als TV-Quotenkönig

BaZ-Übernahme wird zum Filmstoff. Die Querelen um die Übernahme der Basler Zeitung durch Christoph Blocher und Markus Somm im Februar 2010 kommen ins Kino. Am 17. Januar startet die Dokumentation „Die Übernahme“ des Basler Filmemachers Edgar Hagen im Kino. Der weiterlesen News-Splitter: BaZ als Film, Fussball als TV-Quotenkönig

News-Splitter: Wetterfrösche, Castingshows, Kartenleger

Prominente Wetterfrösche bei Tele Züri. Zu seinem 20. Geburtstag gibt der Zürcher Privatsender seinen Wetterfröschen frei und lässt Prominente die Wetterprognosen erklären. Den Auftakt machte gestern Abend Comedian Beat Schlatter und liess gleich einen Nacktflitzer durchs Studio huschen. Interessant dürfte weiterlesen News-Splitter: Wetterfrösche, Castingshows, Kartenleger

SRF ärgert Links und Rechts, UKW-Aus kommt 2024

Schweizer Fernsehen im „Blocher-Fieber“? Nach der „Sonder-Arena“ für Blocher gehe die „SVP-Propaganda des Staatsfernsehens unvermindert weiter“, poltert SP-Nationalrätin Susanne Leutenegger Oberholzer im Blick. Stein des Anstosses ist die Dokumentation „L’experiénce Blocher“, die am Donnerstagabend im Schweizer Fernsehen läuft. Im Kino weiterlesen SRF ärgert Links und Rechts, UKW-Aus kommt 2024

Keine SRG mehr? Initiative verlangt Abschaffung der Billag

Freiburg – Eine Gruppierung mit dem Namen „Solidarische Schweiz“ will eine Volksinitiative starten mit dem Ziel, die Billag abzuschaffen. Damit würden auch die Radio- und Empfangsgebühren ausfallen und damit faktisch die SRG abgeschafft. Das berichten die „Neue Luzerner Zeitung“ und weiterlesen Keine SRG mehr? Initiative verlangt Abschaffung der Billag