Comeback für „No Billag“-Initiative?

Sie war vor rund drei Jahren DAS medienpolitische Thema und sorgte bei den SRG-Oberen für Kummer – die sogenannte „No Billag“-Initiative. Schlussendlich wurde das Begehren am 4. März 2018 von 71,6 Prozent des Stimmvolks an der Urne abgeschmettert. Trotzdem liebäugeln weiterlesen Comeback für „No Billag“-Initiative?

The Voice of Switzerland, Rosa Wilder und Schnüfelis

Gölä und Trauffer bei „The Voice of Switzerland“. Nun ist klar, wer neben den beiden Baslern Anna Rossinelli und DJ Antoine sowie dem Seeländer Noah Veragut in der Jury der Castingshow sitzen wird: es sind die beiden Berner „Büezerbuebe“ Gölä weiterlesen The Voice of Switzerland, Rosa Wilder und Schnüfelis

Nach dem Aus von „Late Update“: SRF muss sich gegen Kritik wehren

Diese Woche verkündete das Schweizer Fernsehen, der Satiresendung von Michael Elsener den Stecker zu ziehen. Stattdessen solle Dominic Deville die Oberhand in Sachen Late Night am Sonntagabend erhalten. Ein Entscheid, der dem Tages-Anzeiger offenbar sauer aufstösst. Dieser schreibt, die Absetzung weiterlesen Nach dem Aus von „Late Update“: SRF muss sich gegen Kritik wehren

Neue Moderatorin für „Samschtig-Jass“, Aus für Webauftritt der Regionaljournale

Newcomerin übernimmt „Samschtig-Jass“. Fabienne Bamert heisst die neue Moderatorin der ältesten, noch existierenden Unterhaltungssendung im Schweizer Fernsehen. „Fabienne, wer?“ werden sich viele bei dieser Personalie fragen. Bamert ist vor allem den ZuschauerInnen des Luzerner Lokalsenders Tele 1 ein Begriff. Dort weiterlesen Neue Moderatorin für „Samschtig-Jass“, Aus für Webauftritt der Regionaljournale

Gülsha vs. Büssi: Schlagabtausch wegen SRF-Podcast „Quotenmänner“.

Die beiden Moderatoren Stefan „Büssi“ Büsser und Gülsha Adilji liefern sich via Instagram momentan einen werbewirksamen Schlagabtausch. Stein des Anstosses ist der neue SRF-Podcast von Büsser mit dem provokanten Titel „Quotenmänner“. Der Name und die rein männliche Belegschaft des Podcasts weiterlesen Gülsha vs. Büssi: Schlagabtausch wegen SRF-Podcast „Quotenmänner“.

DJ Antoine wird Coach bei „The Voice of Switzerland“

Der Baselbieter Star-DJ wird auf den drehenden Stühlen in der weltweit erfolgreichen Castingshow Platz nehmen. „Ich freue mich auf spannende Begegnungen mit vielversprechenden Talenten, um ihnen meine langjährige Erfahrung und Skills in diesem Business weiterzugeben“, lässt sich DJ Antoine zitieren. weiterlesen DJ Antoine wird Coach bei „The Voice of Switzerland“

Stellenabbau beim Birsfelder Anzeiger, schwache Quoten für 1. August-Show

Exodus beim „Birsfelder Anzeiger“. Der Reinhardt Verlag entlässt die einzige Redaktorin des Gemeindeblatts, die Berichterstattung werde in Zukunft von den Redaktionen in Pratteln und Muttenz aus organisiert. Das meldet das SRF Regionaljournal Basel Baselland. Der Stellenabbau habe in Birsfelden zum weiterlesen Stellenabbau beim Birsfelder Anzeiger, schwache Quoten für 1. August-Show

Zahlen, bitte! Die Gewinner und Verlierer bei Radio und TV

Hörerzahlen: Energy Zürich verteidigt Spitzenplatz. Der Zürcher Privatsender bleibt auch im ersten Semester 2019 das meistgehörte Privatradio der Deutschschweiz. Energy Zürich erreicht täglich 280’000 Hörer*innen, Silber geht an Radio 24, Bronze an Radio Pilatus. In der Region Basel ist Energy weiterlesen Zahlen, bitte! Die Gewinner und Verlierer bei Radio und TV

Neues Basler News-Portal kommt im Herbst, SRF verrät Sommerprogramm

Neues Basler Online-Portal startet im Herbst. Das mit einer Million Franken gesponserte neue Newsportal aus Basel soll «ab Herbst entstehen», wie persoenlich.com berichtet. Es biete «Zeit für aufwändige Geschichten und Raum für Kreativität», wie Naomi Gregoris erklärt. Sie wechselt auf weiterlesen Neues Basler News-Portal kommt im Herbst, SRF verrät Sommerprogramm

#dotheyknowitseurope: Böhmermann lanciert EU-Song statt Skandalvideo

Tagelang rätselten die Medien und das Netz, was hinter dem Hashtag und der Webseite „Dotheyknowitseurope“ stecken könnte, einige vermuteten neue Details von Jan Böhmermann zum Skandal-Video, das in Österreich eine Regierungskrise ausgelöst hat. Darum erstaunte es wenig, als wenige Minuten, weiterlesen #dotheyknowitseurope: Böhmermann lanciert EU-Song statt Skandalvideo