Radio 105 ist neu gestartet – aber nicht auf DAB+

Zürich – Mit der Morgenshow und zahlreichen Promi-Gästen wie Sänger Baschi oder Miss Schweiz Dominique Rinderknecht ist der Zürcher Jugendsender Radio 105 am Donnerstagmorgen wieder auf Sendung gegangen. Allerdings nicht auf DAB+. Die Zuhörer via Digitalradio bekamen auch heute Morgen weiterlesen Radio 105 ist neu gestartet – aber nicht auf DAB+

Jetzt ist es definitiv: Schawinski darf Radio 105 kaufen

Zürich – Der Kampf um Radio 105 ist entschieden: Roger Schawinski darf den Zürcher Jugendsender und dessen UKW-Frequenz übernehmen. Schawinski habe auch in der zweiten Bieterrunde die Konkurrenzangebote übertroffen, heisst es in einer Mitteilung von Schawinskis Radio 1. Wie viel weiterlesen Jetzt ist es definitiv: Schawinski darf Radio 105 kaufen

Radio 105: Schawinski und Büchi streiten, Hörer kritisieren

Zürich – Via Medien liefern sich Radio 1-Chef Roger Schawinski und Radio Energy-Chef Dani Büchi momentan einen veritablen Schlagabtausch. Der Zankapfel ist der Zürcher Jugendsender Radio 105. Die erste Etappe im Bieterstreit hatte Schawinski für sich entschieden und Kritik am weiterlesen Radio 105: Schawinski und Büchi streiten, Hörer kritisieren

Schawinski bietet 784’534 Franken für Radio 105

Zürich – Nun liegt also das Angebot von Roger Schawinski für das Zürcher Jugendradio 105 auf dem Tisch, das berichten verschiedene Medien. Nun haben die fünf Nebenbuhler (darunter Radio Energy, DJ Radio, Joiz und eine Hörergruppe) bis Samstag Zeit, ihre weiterlesen Schawinski bietet 784’534 Franken für Radio 105

Radio 105 geht an Schawinski – Sendestart nächste Woche?

Zürich – Das frühe Vorpreschen und die kurzzeitige Übernahme der 105-Frequenz haben ihm offenbar nicht geschadet: Roger Schawinski bekommt vom Konkursamt Oerlikon-Zürich den Zuschlag für Radio 105. Am Samstagabend sei ein entsprechender Vertrag unterschrieben worden, heisst es in einer Mitteilung weiterlesen Radio 105 geht an Schawinski – Sendestart nächste Woche?

Radio 105: Auch Radio Energy bietet mit

Zürich – Sechs Interessenten haben Angebote für die Übernahme des Konkursiten Zürcher Jugendsenders Radio 105 eingereicht, das berichtet die „Schweiz am Sonntag“. Neben Roger Schawinski (Radio 1), Egon Blatter (DJ Radio) und dem Team von Joiz habe neben einer Hörergruppe weiterlesen Radio 105: Auch Radio Energy bietet mit

Radio 105: Hörer planen Rettung mit Aktiengesellschaft

Zürich – Update in Sachen „One-Oh-Five“: die Betreiber der Facebookgruppen „Stahn uf für 105“ und „Save 105“ haben die Hörerinnen und Hörer im Internet aufgefordert, mit 50 Franken pro Aktie den Zürcher Jugendsender zu kaufen und damit zu retten. Damit weiterlesen Radio 105: Hörer planen Rettung mit Aktiengesellschaft

Jetzt hören: M.u.M. #046 – One-Ohhhh!?-Five

Die neuste Ausgabe des Schweizer Medien-Podcasts dreht sich natürlich um die Querelen rund um das Zürcher Jugendradio 105. Und Marc Bachmann enthüllt ein Geheimnis aus seiner Vergangenheit…

Steigt Joiz in den Wettbewerb um Radio 105 ein?

Zürich – Das Feld der Bewerber um das eingestellte Zürcher Jugendradio 105 wird immer grösser. Neben Roger Schawinski (Radio 1) und Egon Blatter (djradio.ch) sollen sich auch die Investoren des TV-Senders Joiz für Radio 105 interessieren, meldet der Klein Report weiterlesen Steigt Joiz in den Wettbewerb um Radio 105 ein?

Roger Schawinski übernimmt kurzzeitig Radio 105 – Konkursverwalter schreitet ein

Zürich – Die Chaostage um das Zürcher Jugendradio 105 gehen weiter: wie mehrere Medien übereinstimmend berichten, hat Roger Schawinski heute kurzzeitig Radio 105 übernommen und ein eigenes Radioprogramm ausgestrahlt. „Wir spielen Musik und informieren in regelmässigen Abständen über die aktuelle weiterlesen Roger Schawinski übernimmt kurzzeitig Radio 105 – Konkursverwalter schreitet ein