SRF mit mauen Quoten, Deville darf wieder Late Night-talken

Mittelmässiger Erfolg für SRF-Show. Die neue Samstagabendshow des Schweizer Fernsehens heisst zwar „4 geben Alles“, das hat offenbar aber nicht gereicht. Obwohl die Schweizer Kandidaten die Dreiländer-Spielshow mit Steven Gätjen gewonnen haben, macht das SRF keine Luftsprünge. Der Grund sind weiterlesen SRF mit mauen Quoten, Deville darf wieder Late Night-talken

Erdogan gegen Böhmermann, Clinton versus Trump

Böhmermann: Erdogan legt Beschwerde ein. Der Entscheid der Staatsanwaltschaft Mainz, das Verfahren gegen Jan Böhmermann einzustellen, gefällt dem türkischen Staatspräsidenten ganz und gar nicht. Recep Erdogan hat gegen die Einstellung des Verfahrens eine Beschwerde einlegen lassen. Das berichten verschiedene Medien. weiterlesen Erdogan gegen Böhmermann, Clinton versus Trump

„Hallo SRF!“ nur im Radio, neue Spielshow mit Gätjen

„Hallo SRF!“ macht TV-Pause. Die zweite Ausgabe der Zuschauer-Fragerunde wird ins Radio abgeschoben. Zur Arbeitnehmer-unfreundlichen Zeit um 10 Uhr morgens morgen Donnerstag bei Radio SRF 1 und SRF 4 News. Als Begründung erklärt eine SRF-Sprecherin gegenüber dem Klein Report: die weiterlesen „Hallo SRF!“ nur im Radio, neue Spielshow mit Gätjen

News-Splitter: The Voice, ESC, Joiz und „Schlag den Star“

SRF lanciert zweite Staffel von „The Voice of Switzerland“. Im Frühling 2014 soll die zweite Ausgabe der Castingshow gesendet werden, teilt das Schweizer Fernsehen mit. Ob die Coaches aus der ersten Staffel wieder auf den Drehstühlen sitzen werden, ist noch weiterlesen News-Splitter: The Voice, ESC, Joiz und „Schlag den Star“

+++ News-Splitter +++

Supernanny: In Deutschland vor dem Aus – in der Schweiz vor dem Start. Der Schweizer Privatsender 3+ will die Reality-Doku von RTL übernehmen und startet ein Casting. Bei RTL wird die Sendung „Supernanny“ mit Katharina Saalfrank nach sieben Jahren eingestellt. weiterlesen +++ News-Splitter +++

TV-Kritik: Jubiläum und Rekordlänge bei „Schlag den Raab“

Köln – Am Samstag flimmerte die Event-Show „Schlag den Raab“ zum mittlerweile 30. Mal über den Bildschirm, mit Rekordlänge. Erst nach halb 2 Uhr morgens war der Gewinner gekürt, es war der Kandidat Gil, dieser erspielte sich 1,5 Millionen Euro. weiterlesen TV-Kritik: Jubiläum und Rekordlänge bei „Schlag den Raab“

+++ News-Splitter +++

Telebasel: Umwälzungen bei Redaktion. Der Basler Lokalsender ernennt den Sissacher Journalisten Andreas Schwald zum neuen Redaktionsleiter. Die Redaktionsleitung und Themenkoordination der Nachrichtensendung „7 vor 7“ wird auf zwei Stellen aufgeteilt. Ausserdem ist Mirjam Jauslin neu für die halbstündige Talkshow „061Live“ weiterlesen +++ News-Splitter +++

Opdenhövel zur ARD – Gätjen übernimmt „Schlag den Raab“

Köln – Heute konnte (wieder mal) ein Lehrstück beobachtet werden, wie schnell Personalrochaden im Medienbereich vonstatten gehen können: heute Morgen kündet die ARD etwas überraschend an, Matthias Opdenhövel wechselt im Juli von ProSieben zum öffentlich-rechtlichen Sender. Dort wird er die weiterlesen Opdenhövel zur ARD – Gätjen übernimmt „Schlag den Raab“