Quotenerfolg trotz WM-Aus, Widerstand gegen Replay-Aus

1,6 Millionen sehen Schweizer WM-Aus. Der Achtelfinal der Schweiz gegen Schweden an der Fussball-WM erreichte im Schweizer Fernsehen einen Marktanteil von 83,6 Prozent. Im Netz holte die Partie 753’000 Livestream-Starts über die SRF-Onlineplattformen. Auch an der Gesamt-Quotenbilanz aller WM-Achtelfinal-Spiele dürfte weiterlesen Quotenerfolg trotz WM-Aus, Widerstand gegen Replay-Aus

Hackerangriff, rote Zahlen und Süpervitamin

Hackerangriff: 20 Minuten nimmt Stellung. Mehrere Unternehmen wie die Swisscom oder der Bund haben am Donnerstag das Webportal 20 Minuten für ihre Mitarbeitenden gesperrt. Schuld daran sei ein angeblicher Hackerangriff. Wer auf die Webseite surfe, könne sein Rechner mit sogenannter weiterlesen Hackerangriff, rote Zahlen und Süpervitamin

Schweizer Netflix ist gestartet – So reagieren Schweizer Medien

Zürich – Nach Deutschland und Österreich ist der Online-Videodienst Netflix letzte Nacht auch in der Schweiz Online gegangen. Das monatliche Flatrate-Abo kostet 11.90 Franken, im Jahr muss man rund 140 Franken hinblättern. Doch momentan ist Netflix noch gratis, zumindest bis weiterlesen Schweizer Netflix ist gestartet – So reagieren Schweizer Medien

+++ News-Splitter +++

Cablecom-Digitalsender ab Januar unverschlüsselt. 55 Programme werden ab dem 1. Januar unverschlüsselt angeboten, das gibt die Stiftung für Konsumentenschutz (SKS) bekannt, noch bevor die Cablecom eine Medienkonferenz zum Thema heute Dienstag um 13.30 Uhr abgehalten hat. Die Aufhebung der Grundverschlüsselung weiterlesen +++ News-Splitter +++

+++ News-Splitter +++

Schon wieder: SF entschuldigt sich nach Panne via Twitter. Die Zuschauer auf SF1 glaubten 22 Minuten lang, ihr Fernseher sei kaputt: Mitten im Krimi „Donna Leon“ fiel am Dienstagabend der Ton aus, der Film lief stumm weiter. Schuld daran sei weiterlesen +++ News-Splitter +++

HD Suisse wird Ende Monat eingestellt

Zürich – Am 31. Januar endet die Ära des ersten hochauflösenden Fernsehsenders der Schweiz: an diesem Tag wird der SRG-Sender HD Suisse abgeschaltet. Einen Monat später startet die SRG mit der Ausstrahlung ihrer Fernsehsender in HD, mit Ausnahme von SFinfo. weiterlesen HD Suisse wird Ende Monat eingestellt