„Prime News“ startet, Schweizer Nati quotet, Mediengesetz unter Beschuss

„Prime News“: neues Newsportal für Basel. Die regionalen Newsportale wie „barfi.ch“ oder die TagesWoche bekommen zusätzliche Konkurrenz. Am 14. August geht mit „Prime News“ das jüngste Newsportal für die Region Basel Online. Man wolle Lokales und Hintergründiges bieten, heisst es weiterlesen „Prime News“ startet, Schweizer Nati quotet, Mediengesetz unter Beschuss

Silvester-TV: Kult-Streiche, Auswanderer und Dartscheiben

Tischbomben, Champagner und Feuerwerke. So feiern die meisten Schweizerinnen und Schweizer heute Abend Silvester. Zur Tradition gehört auch „Dinner for One“. Der Kult-Sketch wurde 1963 zum ersten Mal ausgestrahlt und gehört seitdem bei praktisch allen deutschsprachigen TV-Sendern zum Silvesterprogramm. Aber weiterlesen Silvester-TV: Kult-Streiche, Auswanderer und Dartscheiben

AZ Medien übernehmen „S1“, Quotenerfolg für „Wilder“

AZ Medien übernimmt TV-Sender „S1“. Der Aargauer Medienkonzern schluckt per 1. Januar 2018 den Schweizer Privatsender. Die beiden Gründer Mike Gut und Hardy Lussi sollen Programmdirektor und Vermarktungsdirektor bleiben, der nun zur Gruppe der elektronischen Medien der AZ Medien stossen weiterlesen AZ Medien übernehmen „S1“, Quotenerfolg für „Wilder“

NZZ und AZ Medien, Journalist des Jahres, No Billag

NZZ und AZ Medien spannen zusammen. Die beiden Medienhäuser gründen ein gemeinsames Joint Venture, heisst es in einer gemeinsamen Medienmitteilung. Mit dem neuen Unternehmen könne man auf ein Schlag zwei Millionen Menschen in der Deutschschweiz erreichen. Die NZZ legt ihre weiterlesen NZZ und AZ Medien, Journalist des Jahres, No Billag

Christoph Blocher unterstützt „No Billag“-Initiative

Nach seiner Tochter Magdalena Martullo-Blocher spricht sich nun auch SVP-Vordenker Christoph Blocher für ein Ja zur „No Billag“-Initiative aus. Im Interview mit der deutschen Wochenzeitung „Die Zeit“ erklärt Blocher: „Ein staatliches Fernsehen braucht es nicht für alles. Es gibt vieles, weiterlesen Christoph Blocher unterstützt „No Billag“-Initiative

TV-Comeback für Gülsha, neuer Fussball-Experte im SRF

TV-Comeback für Gülsha Adilji. Am 23. August startet das ehemalige Joiz-Aushängeschild beim neuen TV-Sender Teleclub Zoom ihre wöchentliche Personality-Show „Zoom Kaboom“. Geplant sei laut Medienmitteilung ein live ausgestrahltes interaktives Format, bei dem Adilji nicht nur aus dem Studio, sondern auch weiterlesen TV-Comeback für Gülsha, neuer Fussball-Experte im SRF

Neuer TV-Sender Swiss 1, welsche Satireshow im SRF

Neuer TV-Sender für die Schweiz. Swiss 1 geht bereits am 8. Juni auf Sendung. Gezeigt werden sollen Schweizer Eigenproduktionen aus Unterhaltung und Sport, Dokumentationen aus dem In- und Ausland und Portraits von interessanten Persönlichkeiten. Erste Programm-Highlights sind das Nordostschweizer Schwingfest am weiterlesen Neuer TV-Sender Swiss 1, welsche Satireshow im SRF

Chilbi, Tanz & Männdli: was die TV-Sender im Herbst zeigen

Noch befinden sich die TV-Sender im Sommermodus, doch schon bald wieder beginnt der Quotenkampf um die besten Formate. In diesen Tagen bringen sich die Fernsehstationen schon mal in Stellung und verkünden, mit welchen Shows und Serien sie in der Fernsehsaison weiterlesen Chilbi, Tanz & Männdli: was die TV-Sender im Herbst zeigen

Neuer Ringier-Fernsehsender heisst „Energy TV“

Zürich – Nun ist die Katze aus dem Sack: seit Tagen schon wurde über den Namen des neuen Ringier-Senders spekuliert, „Energy TV“ heisse der Sender, hiess es in der Gerüchteküche. Nun bestätigt Ringier-CEO Marc Walder im Interview mit der „SonntagsZeitung“ weiterlesen Neuer Ringier-Fernsehsender heisst „Energy TV“