Nach „No Billag“: SRG will sparen, Leuthard Gebühren senken

Auch nach dem deutlichen Nein des Schweizer Stimmvolks zur „No Billag“-Initiative kommt die SRG nicht zur Ruhe. Noch während am Sonntagnachmittag die Stimmen ausgezählt wurden, traten die SRG-Verantwortlichen vor die Medien und kündeten ein sattes Sparprogramm von 100 Millionen Franken weiterlesen Nach „No Billag“: SRG will sparen, Leuthard Gebühren senken

Bakom: Telebasel hat Konzession nicht verletzt

Der Basler Lokalsender Telebasel habe seine Konzession nicht verletzt. Zu diesem Schluss kommt das Bundesamt für Kommunikation (Bakom). Christian Heebs Online-Portal „barfi.ch“ und die Basler Zeitung hatten im März 2016 Anzeigen eingereicht. Vor allem der Web-Auftritt von Telebasel war den weiterlesen Bakom: Telebasel hat Konzession nicht verletzt