Neue SRG-Konzession stösst auf Kritik

Der Bundesrat hat der SRG eine neue Konzession für vier Jahre erteilt. Diese gilt ab dem 1. Januar 2019. Darin verpflichtet der Bund die SRG, mindestens die Hälfte der Gebührengelder für Information zu verwenden. Diese Vorgabe erfüllt die SRG bereits weiterlesen Neue SRG-Konzession stösst auf Kritik

„No Billag“-Crowfunding hat Sammelziel zur Hälfte erreicht

Nach dem Wirbel um den Rauswurf bei der Crowdfunding-Plattform „Wemakeit“ (Bachmediennews berichtete) haben die „No Billag“-Initianten am 6. November ihr eigenes Crowdfunding gestartet. Ziel sei es, 100’000 Franken für den Abstimmungskampf zu sammeln. Dieses Ziel sei zur Hälfte erreicht, teilen weiterlesen „No Billag“-Crowfunding hat Sammelziel zur Hälfte erreicht

„Breaking Bad“ räumt ab, Streit um Teletext-Nachfolger

„Breaking Bad“ grosser Gewinner bei den Emmys. Die Kult-Dramaserie um „Walter White“ holte fünf Emmys, darunter den Preis für die „beste Drama-Serie“ und den „besten Hauptdarsteller in einer Drama-Serie“. Zu den Gewinnern zählen auch die Serien „Sherlock“ und „Modern Family“, weiterlesen „Breaking Bad“ räumt ab, Streit um Teletext-Nachfolger