Von „Dramatisch“ bis „Richtig so“ – Reaktionen auf den SRG-Sparkurs

Die SRG will bis in vier Jahren 100 Millionen Franken sparen und 250 Vollzeitstellen abbauen. Diverse Formate wie Kurt Aeschbachers Talkshow oder „Nachtwach“ werden abgesetzt, das Budget für Spielfilme und Serien gekürzt. Diese Meldung löste heute Donnerstag ein grosses Echo weiterlesen Von „Dramatisch“ bis „Richtig so“ – Reaktionen auf den SRG-Sparkurs

SRF 3 ohne Nik Hartmann, „No Billag“-Arena, SDA streikt weiter

Radio-Aus für Nik Hartmann. Mitte März werde der 45-jährige Moderator zum letzten Mal im Tagesprogramm von SRF 3 zu hören sein, heisst es in einer Mitteilung. Er „möchte sein Engagement bei SRF neu bündeln“ und zieht sich deshalb vom Radiomikrofon weiterlesen SRF 3 ohne Nik Hartmann, „No Billag“-Arena, SDA streikt weiter

Billag-Nein, Abbau bei Joiz, Big Brother-Comeback

Umfrage zeigt: schlechte Karten für Billag-Revision. Laut einer Umfrage von 20 Minuten werden 59 Prozent der Stimmbürger am 14. Juni ein Nein in die Urne legen. Nur 36 Prozent würden der Revision des Radio- und TV-Gesetzes zustimmen. Das Argument, die weiterlesen Billag-Nein, Abbau bei Joiz, Big Brother-Comeback

+++ News-Splitter +++

Grosse Sparübung bei Tagesschau und 10 vor 10. Die beiden News-Flaggschiffe von SRF müssen je eine Vollstelle in der Redaktion abbauen. Die gesamte Informationsabteilung von SRF solle eine halbe Million Franken und 338 Vollzeitstellen einsparen. Das berichtet „Der Sonntag“. Geld weiterlesen +++ News-Splitter +++