WM-Final: Topquoten und eine Entschuldigung

Nicht nur für den neuen Fussball-Weltmeister Frankreich war der WM-Final am Sonntag sehr erfolgreich, sondern auch fürs Schweizer Fernsehen. Rund 1,3 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer sahen das Spiel. Der Marktanteil lag bei 68,9 Prozent. Weniger erfolgreich war in den Augen weiterlesen WM-Final: Topquoten und eine Entschuldigung